Wirtschaftspädagogen vermitteln Wissen über betriebs- und volkswirtschaftliche Themen. Neben dem wirtschaftswissenschaftlichen Fachwissen verfügen sie über Kenntnisse der Psychologie sowie über erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Kompetenzen. Wirtschaftspädagogen planen und halten Unterricht in Schulen und Berufsschulen sowie in Betrieben und anderen Bereichen der Erwachsenenbildung. Darüber hinaus sind sie in der Bildungsberatung und der Bildungsverwaltung tätig.

Der Studiengang "Wirtschaftspädagogik" der Universität des Saarlandes dient in erster Linie der Ausbildung von Wirtschaftslehrern. Die bestandene Masterprüfung kann als Erste Staatsprüfung für das Lehramt an beruflichen Schulen anerkannt werden und berechtigt zur Zulassung zum Referendariat.

Studierende der Wirtschaftspädagogik entscheiden sich, ob sie eine Lehrtätigkeit an einer Berufsschule anstreben oder ihr Studium auf eine Tätigkeit in der Wirtschaft ausrichten möchten. Hierfür haben sie die Wahl zwischen zwei Studienrichtungen. Studienrichtung I eignet sich für Studentinnen und Studenten, die eine Karriere außerhalb der Schule anstreben. Die Ausbildung in dieser Ausrichtung zielt insbesondere auf die Vermittlung vertiefter wirtschaftswissenschaftlicher Fachkenntnisse.

Studierende, die Lehrer werden möchten, wählen Studienrichtung II. Hier ist ein erheblicher Anteil der wirtschaftswissenschaftlichen Module durch Lehrveranstaltungen in einem allgemeinbildenden Fach mit der jeweils zugehörenden Fachdidaktik ersetzt. Die Studierenden wählen dabei eines der Fächer Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Evangelische Religion, Französisch, Katholische Religion, Mathematik, Physik oder Sport.

Studiengang Wirtschaftspädagogik
Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang
Akkreditierung Systemakkreditiert durch den Akkreditierungsrat
 
Unterrichtssprache Deutsch
Regelstudienzeit 4 Semester
Abschluss Master of Science (M.Sc.)
 
Studienbeginn Wintersemester oder Sommersemester
Zulassungsbeschränkt Ja
Nächste Bewerbungsfrist 15.01.2018 für das SS 2018
Wo bewerben Online-Bewerbungsportal
 
Studienberatung Zentrale Studienberatung
Studienfachberatung Kontakt zur Studienfachberatung
Internetseite Portal Wirtschaftswissenschaften