Donnerstag, 10. November 2016

Prof. Barbara Krug-Richter: Tagung „Heimat zwischen Kitsch und Utopie“ an der Saar-Uni

SR Fernsehen - Aktueller Bericht

Der Begriff der Heimat stand im Zentrum einer wissenschaftlichen Tagung an der Universität des Saarlandes, die sich unter dem Motto „Heimat zwischen Kitsch und Utopie" mit beispielsweise der Trachtenkultur oder auch mit der Fragestellung beschäftigte, warum Menschen heutzutage gerne wissenschaftliche Ereignisse nachspielen und nachempfinden. Barbara Krug-Richter, Professorin für Historische Anthropologie an der Saar-Uni spricht im Beitrag über das Heimatgefühl der Saarländer.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier: sr-mediathek.de