Mittwoch, 08. März 2017

Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft tagt an Saarbrücker Uni

SR Fernsehen - Aktueller Bericht

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft findet mit rund 700 Teilnehmern in diesem Jahr an der Universität des Saarlandes statt. Im Zentrum der Veranstaltung steht u.a. die Informationsdichte von geschriebener und gesprochener Sprache in sozialen Netzwerken - derzeit ein besonders brisantes Thema durch US-Präsidenten Donald Trump. Experten der Fachrichtung Germanistik der Universität des Saarlandes kommentieren die Besonderheiten der Sprache in Social Media.

Den vollständigen Beitrag können Sie hier anschauen: sr-mediathek.de