Donnerstag, 22. Juni 2017

Saar-Uni-Team landet bei Jura-WM auf Spitzenplatz

Wie die Organisatoren des „Willem C. Vis Moot“ jetzt bekannt gegeben haben, belegt das Team der Saar-Uni bei der Weltmeisterschaft der juristischen Fakultäten in Wien mit Rang 12 von 342 Studenten-Teams aus aller Welt einen Spitzenplatz. Beim „Vis Moot“, einem simulierten Schiedsprozess in Wien, bei dem die Studenten in die Rolle von Anwälten schlüpfen, erhielten die Saarbrücker Studenten außerdem mehrere Auszeichnungen.

Mehr über den Erfolg der Studenten in Wien lesen Sie in diesem Artikel im Web-Magazin Campus.