Mittwoch, 19. Juli 2017

Bauministerium des Saarlandes zur Standortsuche für das geplante Helmholtz-Zentrum für IT-Sicherheit

SR Fernsehen - Aktueller Bericht

Am geplanten Helmholtz-Zentrum für IT-Sicherheit sollen zukünftig über 500 Foscherinnen und Foscher arbeiten und lehren. Derzeit wird noch nach einem Standort für das Institut gesucht. Ideal wäre eine Lage nahe am Campus der Universität des Saarlandes. Für das Bauministerium des Saarlandes ist die Suche nach einem Standort auch eine Bewährungsprobe. Zu den Baumaßnahmen wird auch Minister Bouillon befragt.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier: sr-mediathek.de (ab Minute 06:09)