Presseschau vom 22. September 2017

  • Die Saarbrücker Zeitung berichtet über den EDV-Gerichtstag an der Uni.
  • Desweiteren in der SZ die Aussage der Landesregierung, die Zahl der Medizinstudienplätze nicht zu erhöhen.
  • Außerdem berichtet die SZ über die sechs neuen Juniorprofessuren des "Wanka-Programms".
  • Der Saarländische Rundfunk befragt Palliativmediziner Sven Gottschling über Möglichkeiten der Schmerztherapie.


Aus Gründen des Urheberrechts können wir nicht alle genannten Artikel bereitstellen. Einen Teil der Beiträge finden Sie im Medienecho.