Wednesday, 11. January 2017

Studie des Instituts für Wirtschaftsprüfung an der Saar-Uni: Frauen in Führungsetagen von parteiegenen Firmen unterrepräsentiert

SR Fernsehen - Aktueller Bericht

Das Institut für Wirtschaftsprüfung (IWP) an der Universität des Saarlandes hat untersucht, in welchem Ausmaß die Geschäftsführungen und Aufsichtsräte der Unternehmen, die CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und FDP gehören, mit Frauen besetzt sind. Das Ergebnis erstaunt die Wissenschaftler: In nur wenigen parteieigenen Firmen waren Frauen in Führungs- und Aufsichtsgremien vertreten – trotz einhelliger Forderungen der Gleichstellung von Männern und Frauen sowie von Geschlechtervielfalt in den Chefetagen.

Den Beitrag des SR-Fernsehens können Sie hier anschauen: sr-mediathek.de (ab ca. Min. 39:20)