Friday, 02. June 2017

Unigebäude soll teilweise gesperrt werden

SR 3 - Region

Die Universität des Saarlandes schließt Teile eines maroden aber zugleich hoch frequentierten Gebäudes. Grund ist der mangelhafte Brandschutz, der nach einem Schmorbrand bekannt wurde. Im kommenden Wintersemester sollen dort dann gar keine Lehrveranstaltungen mehr stattfinden.

Den vollständigen Beitrag können Sie hier anhören:
sr-mediathek.de