Wednesday, 12. July 2017

Was passiert mit dem maroden Uni-Gebäude C5 2?

SR Fernsehen - Aktueller Bericht

Das drittgrößte Gebäude der Saar-Uni, Gebäude C5 2, in dem zahlreiche geisteswissenschaftliche Fachrichtungen untergebracht sind, ist seit Jahren marode. Nun soll es entweder unter Auflagen weitergenutzt oder sogar abgerissen werden. Wie es mit dem Gebäude weitergehen soll und wo die Studenten und Wissenschaftler gegebenenfalls untergebracht werden sollen, wurde auf einer Informationsveranstaltung mit Studenten, Forscherinnen und Forschern und Vertretern des Präsidiums diskutiert.

Den vollständigen Beitrag mit Kommentaren von Universitätspräsident Prof. Manfred Schmitt und Referenten des AStA finden Sie hier: sr-mediathek.de