Monday, 25. September 2017

Pharmazeuten der Saar-Uni sind die besten in Deutschland

Saarbrücker Zeitung

Saarbrücken. () Pharmazie-Studenten der Saar-Uni haben 2017 bundesweit die besten Noten im Ersten Abschnitt des Staatsexamens geschrieben. In drei von vier Teilgebieten landeten die Saarbrücker Absolventen auf dem ersten Platz im Vergleich von 20 Standorten, teilte die Saar-Uni mit. Sie erzielten damit bereits im fünften Jahr in Folge das beste Ergebnis in der bundesweit einheitlichen Prüfung.

Der Test findet sowohl im Frühjahr als auch im Herbst statt. Die Saarbrücker haben demnach nicht nur in fünf, sondern sogar in zehn Prüfungen am Stück die besten Leistungen gezeigt, so die Hochschule. Diese Top-Abschlussquote komme nicht von ungefähr: „Wir verlangen vom ersten Semester an viel von unseren Studierenden, weil wir möchten, dass sie gut auf diese Prüfung vorbereitet sind. Aber wir achten auch kontinuierlich darauf, was in den Prüfungen gefragt wird und stimmen unsere Lehrinhalte gezielt darauf ab“, erklärt der Studienkoordinator der Pharmazie, Michael Ring, den Serienerfolg.

Quelle: Saarbrücker Zeitung