Wednesday, 29. November 2017

Klavierabend mit Robert Leonardy in der Aula der Universität

Die Universität des Saarlandes als Kultur-Treffpunkt

Der renommierte Pianist ROBERT LEONARDY wird mit einem Klavierabend eine neue Konzertreihe an der Universität des Saarlandes eröffnen. Diese wird 


am Mittwoch, 29. November,
um 18:00 Uhr
in der Aula der Universität, Gebäude A3. 3


gestartet. Sie knüpft an eine ähnliche Reihe an, die vor zwanzig Jahren im Auditorium maximum veranstaltet wurde. 

Auf dem Programm stehen die beiden bedeutendsten romantischen Werke


Frédéric Chopin: Sonate h-Moll
Franz Liszt: Sonate h-Moll


Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden, die Professorinnen und Professoren und die Uni-Mitarbeiter. Selbstverständlich sind aber auch alle Musikfreunde von außerhalb der Universität willkommen.

Tickets im Vorverkauf un an der Abendkasse 18,- €, Studenten 8,- €,
in der Universität über Service-Point Gebäude D4.1,
Telefon 0681 / 97 61 00, Musikhaus Knopp Sbr. Telefon 0681 / 9 880 880
und Pro-Ticket-Hotline 0231 917 22 90