Thursday, 16. November 2017

Kinder-Uni: Kann mein Gott sehen, was ich tue? am 13. Dezember

Im November startete die Kinder-Uni in die nächste Runde. Vier Dozenten erkunden mit Kindern die spannende Welt der Wissenschaft. Im größten Hörsaal der Saar-Universität, dem Audimax, machen sie viele spannende Experimente und lösen komplizierte Rätsel.

Auf Spurensuche will sich der Religionspädagoge Dr. Alexander Maier im zweiten Vortrag der Verantaltungsreihe am 13. Dezember begeben. Um eine Antwort auf die Frage „Kann mein Gott sehen, was ich tue?“ zu finden, reist ihr mehrere Tausende Jahre zurück in die Vergangenheit. Dabei lernt ihr vieles über das Gottesbild im Judentum, Christentum und dem Islam kennen. Außerdem will er euch in seiner Vorlesung verraten, was diesen drei Religionen gemeinsam ist. Denn so unterschiedlich sie auf den ersten Blick erscheinen, so gibt es doch eine Sache, die sie alle miteinander verbindet.

Weitere Infos, auch zur Anmeldung: http://kinderuni.saarland/