jeudi, 14. septembre 2017

Vortrags-Veranstaltung: "Nanotechnologie: Potentiale und Risiken"

von 13 bis 17 Uhr in Gebäude B2 1

Einladung zur Vortrags-Veranstaltung mit dem Titel "Nanotechnologie: Potentiale und Risiken" am Donnerstag, 14. September, von 13 bis 17 Uhr auf dem Campus der Universität des Saarlandes, Gebäude B2 1, Hörsaal 02. Alle Interessierten sind willkommen.

Vorträge:

Dr. Sylvia Wagner (IBMT-Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik):
"Nanopartikel: Chancen und Risiken für Mensch und Umwelt"

Prof. Dr. Tobias Kraus (INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien):
"Herstellung von Nanostrukturen: Labor und Natur"

Dr. Annette Kraegeloh (INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien):
"Nanosicherheit und Nanopartikel-Zell Wechselwirkungen"

Prof. Dr. Marc Schneider (Universität des Saarlandes, Pharmazie):
"Pharmazeutische Nanotechnologie und ihre Anwendungen"

Moderation: Prof. Dr. Uli Müller

Leitung:
Karina Bauer (LPM)
Wolfgang Kirsch (LPM)

Link zum Veranstaltungsplakat.