jeudi, 14. septembre 2017

International Fair Trade Towns Conference

Faire Uni Saar: Fairtrade across generations

Unter dem Motto „Fairtrade across generations“ tauschen sich vom 14.-17. September Akteure aus zahlreichen Ländern über die neusten Entwicklungen im fairen Handel sowie ihre Erfahrungen und Ideen rund um die Fairtrade-Towns-Kampagne aus. Die Konferenz wird länderübergreifend im Städtenetz QuattroPole und damit auch in Luxemburg und Frankreich stattfinden.

Neben Workshops zur Vernetzungsarbeit auf europäischer Ebene sowie Projektpartnerschaften im globalen Süden werden auch Arbeitsgruppen zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen und dem fairen Handel angeboten. Weitere Themen sind Ideen zu Social Media, Stadtmarketing und einer guten Zusammenarbeit zwischen Fairtrade-Towns, Schools und -Universities.

Alle Informationen zur Konferenz und die Anmeldung finden Sie auf der Konferenz-Website www.quattrofair.org und unter http://faire-uni-saar.de/

Veranstaltungsort ist die Aula der Universität des Saarlandes, Gebäude A3 3.