Ein Teilzeitstudium (TZS) bietet die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen nur die Hälfte der vorgeschriebenen Lehrveranstaltungen besuchen zu müssen. Begründet werden kann ein TZS, wenn der/die Studierende beispielsweise aufgrund einer Behinderung oder Krankheit dem Studium nur mindestens die Hälfte und höchstens 60% seiner/ihrer Arbeitskraft widmen kann.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

Kontaktstelle Studium und Behinderung

Universität des Saarlandes
Campus Center, Gebäude A4 4
Zimmer 1.06
66123 Saarbrücken

Tel.: +49 681 302-5025
Fax: +49 681 302-5026
ksb(at)uni-saarland.de