Wintersemester 2021/22

Gezielt Präsenzangebote - Mehr hybride und digitale Lehre

Weitgehende 2G-Regelung in Präsenzlehrveranstaltungen

Bitte beachten: Es gelten

2G / 3G  und  Maskenpflicht

Angepasste Standardformate für Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Mit Verantwortung auf dem Campus bleiben

Wir sind sehr froh, dass wir das Wintersemester gemeinsam in Präsenz starten konnten.
Der Arbeits-, Lehr-, Lernort und soziale Raum an den Standorten der Universität bleibt erhalten, angesichts der aktuellen Entwicklung der pandemischen Lage aber im Präsenzumfang reduziert und durch den digitalen Raum ergänzt.
Wichtige Präsenzelemente bleiben damit im Lehrbetrieb unter strengeren Corona-Regeln erhalten, außerdem werden hybride und digitale Formate angeboten.

Wichtig:

  • Zu Präsenzterminen müssen sich alle Teilnehmenden registrieren; bitte nutzen Sie hierzu die Staysio Apphttps://staysio.de/#/, die Staysio Weboberfläche https://www.staysio.de/#/visitor oder, falls Sie kein Smartphone verwenden, das folgende Formularhttps://www.uni-saarland.de/fileadmin/upload/page/coronavirus/Alternativformular-Staysio.pdf. Die Information, ob eine Veranstaltung in Präsenz oder digital durchgeführt wird, erhalten Sie über das LSF oder über die jeweilige Fachrichtung bzw. Ihre*n Dozierenden.
  • Für Präsenzlehrveranstaltungen gilt ab dem 13.12.2021 die 2G-Regelung mit folgenden Ausnahmen (für diese gilt 3G):
    - Präsenzprüfungen
    - Praxisformate (v.a. Labor- und Werkstattpraktika, praktischer Unterricht, Tafelübungen)
    - Bibliotheken
    Es wird empfohlen, dies soweit möglich auch schon ab dem 6.12.2021 umzusetzen
  • Im Bewegungsverkehr und in Präsenzveranstaltungen, in denen der Abstand von 1,5 Metern unterschritten wird, ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Hygieneregeln AHA-L gelten ansonsten weiter.
  • Bitte melden Sie einen positiven Corona-Test umgehend an coronafall(at)uni-saarland.de und geben Sie an, welche Kontakte Sie zuletzt an der Universität hatten, weitere Infos: www.uni-saarland.de/page/coronavirus/stand.html
    Mit positivem Befund dürfen Sie die Standorte der Universität in der Quarantänezeit nicht betreten.


Damit das Semester weiter erfolgreich laufen kann, brauchen wir Ihre Mithilfe:

  • Halten Sie sich unbedingt an die Regeln. Diese gelten bis Ende der Vorlesungszeit vorbehaltlich gegebenenfalls notwendig oder möglich werdender Änderungen aufgrund des weiteren Pandemieverlaufs.
  • Falls noch nicht geschehen, lassen Sie sich bitte gegen Covid-19 impfen. Nutzen Sie auch gerne das mobile Impfangebot auf dem Campus Saarbrücken: www.uni-saarland.de/impfen