IT-Zubehör-Rahmenvertrag

Ab dem 01.10.2020 haben besteht ein Rahmenvertrag über die der Anlage zu entnehmenden Produkte (externe IT-Komponenten und Kabel). Bei Auswahl von Geräten aus dem Rahmenvertrag benötigen Sie keine Vergleichsangebote.

 

Sollen dagegen Geräte beschafft werden, die nicht in dem Rahmenvertrag enthalten sind, sind die Beschaffungsrichtlinien der UdS zu beachten.