Band 4/2001–2002

Frankreich-Forum Band 4/2001–2002

 

 

Sprache und Identität in frankophonen Kulturen/Langues, identité et francophonie

 

Hg. von Manfred Schmeling und Sandra Duhem. Opladen: Leske + Budrich, 2003. 284 Seiten, Kart., ISBN 3-8100-3703-6

 

 

Der vierte Band versammelt unter dem Leitthema „Sprache und Identität in frankophonen Kulturen“ Beiträge von Experten aus Sprach- und Literaturwissenschaft. Linguistische, politische, historische, soziale, psychologische oder literarische Aspekte sprachlicher Identität werden in ihren spezifischen Zusammenhängen dokumentiert und diskutiert.

 

Zentral ist dabei die Frage, welche globalen, nationalen, regionalen oder individuellen Entwicklungen das Sprachbewusstsein, die Sprachwahl, die Sprachenmischung etc. jeweils bedingen. Empirische Grundlage sind offizielle Sprachverordnungen, statistische Erhebungen, mündliche Sprache, multilinguale (literarische oder pragmatische) Texte und vieles mehr. Neben diesem thematischen Schwerpunkt enthält der Band Buchbesprechungen und Informationen aus frankreich- und frankophoniebezogener Lehre und Forschung.

 

Inhaltsverzeichnis

 

1 Vorwort der Herausgeber

 


2 Themenschwerpunkt: Sprache und Identität in frankophonen Kulturen

 
Frankreich und die Frankophonie

 
Andrée Tabouret-Keller: La francophonie : simplicité de la notion, complexités des réalités (deutscher Abstract)


Klaus Bochmann:
Sprachpolitik in Frankreich - Das Erbe der Französischen Revolution (französischer Abstract)

 
Christian Schmitt: Bemerkungen zur Sprachplanung im zeitgenössischen Frankreich (französischer Abstract)

 
Französisch in Belgien, Luxemburg und der Schweiz

 
Pierre Halen: La Belgique : carrefour des cultures? Essai d'un bilan linguistique et identitaire (deutscher Abstract)

 
Marie-Anne Hansen-Pauly:
Der Sprachgebrauch im Alltag der Luxemburger (französischer Abstract)

 
Rita Franceschini: Stimmt das Stereotyp der mehrsprachigen Schweiz? (französischer Abstract)

 
Sprache und Kulturtransfer

 
Martina Pitz: Mei Sprooch és en klän Insel - Zur identitätsstiftenden Funktion des Dialekts im östlichen Lothringen und im Saarland (französischer Abstract)

 
Xavier Pin: La traduction des concepts de droit pénal : l'exemple franco-allemand (deutscher Abstract)

 
Claudia Schmitt: Sprache und Identität im interkulturellen Roman: Patrick Chamoiseau, Milan Kundera und Andreï Makine (französischer Abstract)

 

Alexandre Ndefffo Tene: Sprache und Identität in Romanen afrikanischer frankophoner Schriftsteller (französischer Abstract)


Spracherwerb im europäischen Kontext


Albert Raasch: Sprachkonzept, Sprachvermittlung und Sprachenpolitik (französischer Abstract)


Hans-Ludwig Krechel: Ausbildung für bilingualen Unterricht in der ersten Phase der Lehrerausbildung (französischer Abstract)


Autorenverzeichnis


3 Berichte von Partnerorganisationen und Veranstaltungen

 

4 Rezensionen

Abstracts