Teilnahme am Wettkampfsport

Ihr wollt an einer Deutschen Hochschulmeisterschaft oder einer anderen adh-Wettkampfsportveranstaltung teilnehmen, dann beachtet bitte die folgenden Voraussetzungen:

  • Teilnahmeberechtigt sind Studierende und Bedienstete deutscher Hochschulen. Ein Jahr nach erfolgreichem Abschluss ist eine Teilnahme weiterhin möglich.
  • Ein adäquates sportliches Leistungsniveau (Nachweis erfolgt bei der Meldung im Hochschulsportzentrum).
  • Die Meldung erfolgt ausschließlich durch das Hochschulsportzentrum der UdS bzw. für HTW-Angehörige durch den Hochschulsportbeauftragten der HTW.
  • Eine rechtzeitige Anmeldung und Einhaltung der Meldefrist! Nachmeldungen sind nur in Ausnahmefällen nach Rücksprache mit dem Ausrichter möglich. Termine und Anmeldefristen findet ihr unter www.adh.de
  • Bei Mannschaftswettbewerben muss eine verantwortliche Person (Obmann/Obfrau) benannt werden, die dann als Ansprechpartner für das Hochschulsportzentrum fungiert.
  • Um den Informationsfluss und eine schnelle Abrechnung der finanziellen Unterstützung gewährleisten zu können, müssen sich alle Teilnehmer/innen an Wettkampfsportveranstaltungen auf unserer Homepage registrieren. Für die Mannschaftswettbewerbe müssen dies zumindest die jeweiligen Obleute tun.
Weitere Informationen sind in unserem Infoblatt Wettkampfsport (siehe unten) zu finden.


 

 

 

Hochschulsport-App