BK 001. Originale. Kunst in Saarbrücken.

BK 001: Originale 1: Kunst in Saarbrücken

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:

Der erste Brückenkurs beschränkt sich auf die Bau- und Kunstwerke der Landeshauptstadt. Die Anschaulichkeit von Kunstwerken steht im Mittelpunkt der Veranstaltung. Fernreisen sind dazu nicht nötig – hochrangige Kunst lässt sich auch in Saarbrücken erleben. Mehrere Termine werden die Ausstellung „Rodin und Nauman“ thematisieren. Die Geschichte der Skulptur im 19. und frühen 20. Jahrhundert wird einen Schwerpunkt bilden – natürlich auch mit Seitenblicken auf regionale Beispiele, wie sie sich etwa am St. Johanner Rathaus oder in Form der ehemals davor aufgestellten Brunnenfigur des Telemach erhalten haben. Eine chronologische Darstellung der Kunst in Saarbrücken seit dem Jahr 1800 schließt sich an, in der auch Bauten der für uns so wichtigen Industriekultur eine Rolle spielen werden.

Dozent: Dr. Bernhard Wehlen

Zeit: 8 Termine, jeweils freitags, vom 18. Oktober bis 13. Dezember von 10:15-11:45 Uhr

Ort: Universität des Saarlandes, Gebäude B3 1, HS I (0.14)

LSF- Nr.: 120512

Semesterwochenstunden: 2

Hier gelangen Sie zur Kursanmeldung.

Termine und Treffpunkte

Werden am ersten Termin bekannt gegeben.

Info

Bitte haben Sie Verständnis, dass erst beim ersten Termin eines jeden Kurses festgestellt werden kann, ob die Nachfrage ausreichend ist, um die Veranstaltung stattfinden zu lassen.

Kontakt

Campus A4 2, Zi. 2.13

Tel.: 0681/ 302 3533

Mail: zell-gh[at]mx.uni-saarland.de

[...mehr]