BK 005. „Kulturtour Saarland“ – Zu den Schätzen und Kleinoden unserer Museen: „Saarländische Industriekultur“

BK 005: „Kulturtour Saarland“ – Zu den Schätzen und Kleinoden unserer Museen: „Saarländische Industriekultur“

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:

Mit über 100 Häusern gibt die saarländische Museumslandschaft einen spannenden Einblick in die Geschichte und Kultur des kleinen Bundeslandes. Sie ist vielseitig und doch bei vielen Bürgern des Landes nicht wirklich bekannt. Mit diesem Angebot wird das Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL) der Universität des Saarlandes im Wintersemester 2019/20 seine Exkursionen zu den Schätzen und Kleinoden unserer Museen, Archive und Sammlungen mit Ihnen fortsetzen. In diesem Semester stehen Museen und Erinnerungsorte zum Thema „Saarländische Industriekultur“ im Mittelpunkt der Kulturtour. Die Themen reichen vom römerzeitlichen Azuritbergbau über den Kohleabbau und dessen Folgen, die Eisenverarbeitung, die Krugbäckerei und die Mühlentechnik bis hin zum Maschinenbau und einer noch voll erhaltenen feinmechanischen Werkstatt und geben damit einen Querschnitt durch die Vielfalt saarländischer Industriekultur.

Termine:

22.10.2019 Landsweiler-Reden: Erlebnisort Reden (Am Bergwerk Reden 10, 66578 Schiffweiler)

29.10.2019 Wallerfangen: Emilianusstollen (Schloßbergstraße, 66798 Wallerfangen-St. Barbara)

05.11.2019 St. Ingbert: Alte Schmelz (Alte Schmelz 64/66, 66386 St. Ingbert)

12.11.2019 Bexbach: Saarländisches Bergbaumuseum (Niederbexbacher Str., Hindenburgturm, 66450 Bexbach)

19.11.2019 Neunkirchen: Maschinenbau Herzog (Zweibrücker Str. 64, 66568 Neunkirchen)

26.11.2019 Gersweiler: Museum des Heimatkundlichen Vereins Gersweiler-Ottenhausen e. V. (Rathausplatz 2, im ehemaligen Rathaus, 66128 Gersweiler)

10.12.2019 Schmelz: Bettinger Mühle (Hüttersdorfer Str. 29, 66839 Schmelz)

04.02.2019 Merzig: Feinmechanisches Museum Fellenbergmühle (Marienstr. 34, 66663 Merzig)

Die Vorbesprechung findet am Dienstag, dem 15. Oktober 2019 um 14.00 Uhr an der Universität des Saarlandes statt. Die Museumsbesuche finden jeweils dienstags nachmittags um 14 Uhr statt.

Die Veranstaltung findet statt in Zusammenarbeit mit dem Minister für Bildung und Kultur.

Dozentin: Dr. Sabine Penth

Zeit: 9 Termine: jeweils dienstags ab dem 15. Oktober 2019 um 14:00 Uhr, Vorbesprechung am 15. Oktober 2019, Gebäude A4 2, SR 3.24

LSF-Nr.: 120516

Semesterwochenstunden: 2

Hier gelangen Sie zur Kursanmeldung.

Kontakt ZelL

Campus A4 2, Zi. 2.13
Tel.: 0681/ 302 3533
Mail: zell-gh[at]mx.uni-saarland.de

Das sind wir...

Informationen per Telegram

Das ZelL nutzt u.a. Telegram, um Sie möglichst schnell über die aktuellen Entwicklungen in unserem Bereich zu informieren.

https://t.me/UniSaarZelL