BK 021. Theater verstehen lernen

BK 021: Theater verstehen lernen

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:

Theater ist sowohl Institution wie auch eine komplexe Kunstform. Wie funktioniert das Theatersystem im Zusammenspiel mit Politik und Öffentlichkeit? Vor allem aber: Wie entschlüssele ich eine Theateraufführung? Und warum fallen Theaterkritiken oft so anders aus wie die Publikumsmeinung? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Kurses. Er richtet sich an alle, die immer schon mal wissen wollten, warum Theater keine Geschmacks-, sondern eine Wissensfrage ist.

Die Teilnehmer besuchen Theateraufführungen, kommen in Kontakt mit Theatermachern und lernen, ihren Blick und ihr Urteil zu schärfen

Dozentin: Cathrin Elss-Seringhaus, Kulturredakteurin und Reporterin bei der Saarbrücker Zeitung

Zeit: Erste Termine: mittwochs, 23.10, 30.10., 6. 11., 10 Uhr (s.t.) bis 12 Uhr, von da an 14-tägig immer mittwochs (10 Uhr s.t. bis 12 Uhr). Zusätzlich werden Vorstellungen im Theater besucht

Ort: Universität des Saarlandes, Gebäude B3 1, SR 2.18.

LSF- Nr.: 120531

Semesterwochenstunden: 2

Hier gelangen Sie zur Kursanmeldung.

Kontakt ZelL

Campus A4 2, Zi. 2.13
Tel.: 0681/ 302 3533
Mail: zell-gh[at]mx.uni-saarland.de

Das sind wir...

Informationen per Telegram

Das ZelL nutzt u.a. Telegram, um Sie möglichst schnell über die aktuellen Entwicklungen in unserem Bereich zu informieren.

https://t.me/UniSaarZelL