BK 035. Richtig kalkulieren - ein Schlüssel zum dauerhaften Erfolg eines Unternehmens

BK 035: Richtig kalkulieren - ein Schlüssel zum dauerhaften Erfolg eines Unternehmens

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:
Die Kalkulation bestimmt die betrieblichen Kosten, die ein Produkt verursacht. Ohne Kenntnis dieser Kosten lässt sich der Preis, der beim Verkauf des Produktes auf dem Markt mindestens verlangt werden muss, nicht bestimmen. In der Betriebswirtschaftslehre und der betrieblichen Praxis wurden verschiedene Verfahren zur Ermittlung dieser Kosten entwickelt. In diese Verfahren gehen häufig implizierte Prämissen ein, die der Anwender nicht erkennt und die deshalb vom ihm nicht beachtet werden. Das Ergebnis sind Fehlkalkulationen, die bis zur Insolvenz eines Unternehmens führen können. Die vorliegende Veranstaltung versucht, diese Zusammenhänge zu erklären, indem sie neben den Kalkulationsverfahren auch die hinter den Verfahren stehenden Annahmen verdeutlicht und damit Probleme und Grenzen der einzelnen Verfahren aufzeigt.

Zielgruppe sind Praktiker und Unternehmensgründer sowie Interessierte wirtschaftlicher Fragestellungen.

Dozent: Michael Schneider

Zeit: 4-6 Termine jeweils dienstags, ab dem 05. November 2019 von 14 - 16 Uhr

Ort: Universität des Saarlandes, Gebäude A4 2, SR 0.15

LSF- Nr.: 120551

Semesterwochenstunden: 1

Hier gelangen Sie zur Kursanmeldung.

Achtung! Die Kursnummer "BK 028" wurde im Studienführer leider 2x vergeben. Verwechslungsgefahr mit Kurs "Potentiale entdecken".

Info

Bitte haben Sie Verständnis, dass erst beim ersten Termin eines jeden Kurses festgestellt werden kann, ob die Nachfrage ausreichend ist, um die Veranstaltung stattfinden zu lassen.

Kontakt

Campus A4 2, Zi. 2.13

Tel.: 0681/ 302 3533

Mail: zell-gh[at]mx.uni-saarland.de

[...mehr]