Gruppenurwahlen im Jahr 2020

An der Universität des Saarlandes werden zwischen April und Juli 2020 die diesjährigen Gruppenurwahlen stattfinden. Dabei werden die folgenden Kollegialorgane der UdS neu gewählt:

  • Fakultätsräte der Fakultäten HW, MI, NT, P und R
  • Bereichsrat für Theoretische Medizin und Biowissenschaften
  • Bereichsrat für Klinische Medizin

Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Wahlleitung angesichts der Folgen der Corona-Pandemie bei den diesjährigen Wahlen dringend und nachdrücklich die Stimmabgabe per Briefwahl empfiehlt, um eine Infektionsgefahr unter den wählenden Personen und den Wahlhelferinnen bzw. -helfern zu vermeiden (siehe nähere Informationen im Wahlausschreiben). Nutzen Sie daher bitte nach Möglichkeit die Stimmabgabe per Briefwahl und verzichten Sie auf die (dennoch mögliche) persönliche Stimmabgabe in den Wahllokalen auf den Campus-Standorten in Saarbrücken und Homburg.

Antrag auf Briefwahl

Die wahlberechtigten Mitglieder der Universität können Sie bis zum 17. Juni 2020 einen Antrag auf Stimmabgabe durch Brief (Briefwahl) stellen und erhalten anschließend die Briefwahlunterlagen, wobei diese erst ab dem 15. Juni 2020 an die Wähler/innen versendet werden können. Die wahlberechtigten Personen können ihren Antrag auf Briefwahl über das folgende Online-Formular, das in drei verschiedenen Sprachen vorliegt, einreichen:

Alternativ kann der Antrag auf Briefwahl verwendet werden, der zusammen mit der Wahlbenachrichtigung an alle wahlberechtigten Mitglieder der Universität versendet wird.

Eine Stimmabgabe durch Brief ist nur gültig, wenn der Wählerbrief spätestens zwei Stunden vor Abschluss der Stimmabgabe für die betreffende Teilwahl beim Wahlamt vorliegt (siehe Details zu den Fristen im Wahlausschreiben).

Einreichen von Wahlvorschlägen

Wahlvorschläge können bis zum 10. Juni 2020 (16 Uhr) bei der Wahlleitung eingereicht werden.

Bitte füllen Sie das unten verfügbare PDF-Formular möglichst am PC bzw. Bildschirm aus und übersenden Sie es (ohne Unterschriften) per E-Mail an das Wahlbüro. Zur o.a. Einreichungsfrist ist eine digitale Fassung ohne Unterschrift ausreichend. Im Anschluss muss jedoch eine Version mit Einverständniserklärung der Kandidat/inn/en an die Wahlleitung übersandt werden. Die Einverständniserklärung kann entweder durch Originalunterschrift oder eingescannte Unterschrift auf diesem Formular oder separat in einem beigefügten unterzeichneten Schreiben der Kandidat/inn/en an die Wahlleitung übermittelt werden.

Einspruch gegen die Wählerverzeichnisse

Gegen die Verzeichnisse der Wahlberechtigten (Wählerverzeichnisse), die von den im Wahlausschreiben aufgeführten Geschäftsstellen zur Einsichtnahme zur Verfügung gestellt werden, kann bis Mittwoch, 27. Mai 2020, Einspruch erhoben werden:

Wahlausschreiben

Ordnung zu den Gruppenurwahlen (Wahlordnung)

Wahlleiter

Dr. Theo Jäger
Präsidialbüro
Gebäude A2 3, Zimmer 2.11
Tel.: 0681 302-58073
wahlbuero [at] univw.uni-saarland.de

Stellvertreterin

Tanja Fell
Präsidialbüro
Gebäude A2 3, Zimmer 2.05
Tel.: 0681 302-3879
wahlbuero [at] univw.uni-saarland.de

Juristische Beratung

Dr. Ruth Maurer
Dezernat P
Standort Meerwiesertalweg
Tel.: 0681 302-2608
r.maurer [at] univw.uni-saarland.de