Hausarbeiten

 

Eine Hausarbeit ist die üblicherweise zu erbringende Prüfungsleistung in Pro- und Hauptseminaren.

Für die Erstellung der Arbeiten gelten grundsätzlich die inhaltlichen und formalen Standards, die in der Übung "Einführung in die Musikwissenschaft" vermittelt werden. Näheres zu Umfang, Gliederung und Literaturverzeichnis finden Sie hier:

Merkblatt Hausarbeit

Literaturtipps: Nicole Schwindt-Gross, Musikwissenschaftliches Arbeiten. Hilfsmittel, Techniken, Aufgaben (Bärenreiter Studienbücher Musik 1), Kassel u.a. 52003; Matthew Gardner und Sara Springfeld, Musikwissenschaftliches Arbeiten: eine Einführung (Bärenreiter Studienbücher Musik 19), Kassel u.a. 2014.

  

Einheitliche Abgabetermine für Hausarbeiten im Sekretariat der Musikwissenschaft sind

  • in jedem Wintersemester der 31. März und
  • in jedem Sommersemester der 30. September.

Ausnahme WS 2019/20 und SoSe 2020: Die Abgabefristen für Hausarbeiten des Wintersemesters 2019/20 und des Sommersemesters 2020 werden grundsätzlich bis 31. Oktober 2020 verlängert.

Das ausgefüllte und unterschriebene Prüfungsdeckblatt (Prüfungsform: Hausarbeit) muss zusammen mit der Hausarbeit abgegeben werden.

ab April 2020: Zur schnelleren Verbuchung bitte als pdf-Dokument (inkl. Prüfungsdeckblatt) direkt an die jeweiligen Dozenten schicken (Abschlussberichte zu Praktikum, Vertiefung, Künstl. Projekt an Dr. Stephanie Klauk).