Physikalisches Kolloquium

Kolloquien

PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM

WINTERSEMESTER 2019/20

Donnerstags, 16 Uhr c.t., Gebäude C6 4, Hörsaal II

  
24.10.2019

Yvette Fuentes

University of Nottingham

"Collective excitations as quantum sensors for fundamental physics"

Gastgeber: Frank Wilhelm-Mauch u. Dr. David Bruschi

28.11.2019

Prof. Murray Holland

JILA University of Colorado Boulder, USA

"Extreme sensing, clocks, and squeezing atoms and molecules with light"

Gastgeberin: Giovanna Morigi

 

 

16.01.2020

Prof. Peter Schlagheck

University of Liège, Belgium

"Quantum chaos and quantum interference with ultracold bosonic atoms"

Gastgeber: Gregor Jung und Giovanna Morigi

  
23.01.2020

Prof. Dr. Reinhard F. Werner

Institut für Theoretische Physik

Leibniz Universität Hannover

"Unschärfe von Heisenberg bis heute"

Gastgeber: Jürgen Eschner

30.01.2020

 

 

 

Prof. Frank Wilhelm-Mauch

Universität des Saarlandes

"Ein Quantencomputer für Europa"

Kolloquium für Studierende aller Semester

06.02.2020

Prof. Dr. Metin Tolan

Fakultät Physik, TU Dortmund

"Geschüttelt, nicht gerührt!"

James Bond im Visier der Physik

Gastgeberin: Karin Jacobs

Geb. C6 4, Großer Hörsaal der Physik

 

Beginn der Lehrveranstaltungen:
14. Oktober 2019
Ende der Lehrveranstaltungen:
07. Februar 2020

Ende des Wintersemesters 2019/20:
31. März 2020