11/08/2021

Vortragsreihe zum Thema "Migration und Theater aus deutsch-französischer Perspektive"

Die Nachwuchsforschergruppe „Migration und Flucht: Theater als Verhandlungs- und Partizipationsraum im deutsch-französischen Vergleich (1990 bis heute)“ richtet im Wintersemester und Sommersemester 2021/2022 eine Vortragsreihe zu Migration und Theater aus deutsch-französischer Perspektive aus.

Die Reihe beginnt mit einem Vortrag von Prof. Virginie Guiraudon zu Gegenwärtigen Immigrationspolitiken aus deutsch-französischer Perspektive am Mittwoch, 17. November um 18.00 Uhr online via Zoom.
Es folgen Beiträge von Prof. Carsten Keller, Dr. Pénélope Dechaufour und Prof. Azadeh Sharifi.

Um eine frühzeitige Anmeldung per E-Mail (nfg019kontakt(at)protonmail.com) wird gebeten.

Flyer

Weitere Informationen