Programme

Lectures & Workshops

Wie das Rahmenprogramm der nächsten Messe aussehen wird, wird in den nächsten Wochen bekanntgegeben. Wenn du dir einen ersten Eindruck verschaffen möchtest, kannst du dir hier noch die Programmpunkte der letzten next ansehen!

Presentations on Wednesday, November 3, 2021

13.00 CET - KI und ML, Buzzwords der Digitalisierung

Komplexe Lösungen erfordern Hard und Soft Skills – ITler, Mathematiker und Geisteswisschenschafter in der IP Welt

Mit agiler Software Entwicklung und Künstlicher Intelligenz begegnen wir den Herausforderungen der Digitalisierung und das nicht nur theoretisch. Ein kurzer Einblick in den Arbeitsalltag eines Software Entwicklers der eurodata AG.

 

14.00 CET - Das E-Zeitalter – Und was es für uns bedeutet…

CO2 Neutralität ist die Herausforderung der heutigen Zeit. Wie die Elektromobilität auch Branchen abseits der PKWs prägt und welche Rolle Wasserstoff in der Zukunft spielt. Was hat das mit HYDAC zu tun, und was tun wir, um die Energiewende mit zu gestalten und voranzubringen?

 

Referent:
Florian Schulz, Business Development Manager im Branchenmanagement der Elektromobilität
HYDAC INTERNATIONAL GmbH

15.00 CET - Connected World via Low-Code Integration Platform

Integrationsplattform ELO Flows im Zusammenspiel zwischen ERP-Systemen und IoT-Plattform, praxisnahes Integrationsbeispiel.

 

Referent:
Jürgen Kiel
ELO Digital Office GmbH

16.00 CET - KI – Müssen wir jetzt nicht mehr arbeiten?

Zukünftige Arbeitsplätze werden sich verändern. Erfahren Sie dabei in unserem kurzen Einführungsvortrag welchen Einfluss Künstliche Intelligenz (KI) dabei auf das Arbeiten in der Zukunft hat.

 

Referentin:
Tobias Elbert (XING)
t.elbert(at)zema.de
ZeMA gGmbH

Presentations on Thursday, November 4, 2021

13.00 CET - Das Zeitalter nach Excel - Digitalisierung mit der ORBIS AG

Bis heute nutzen erschreckend viele Unternehmen Excellisten, um ihre internen Prozesse abzubilden.
Dabei gibt es längst Systeme, die auf die Prozesse der Kunden zugeschnitten werden können, vernetzbar sind und eine erhebliche Arbeitserleichterung bieten. In diesem Zuge beschäftigen wir uns intensiv mit interaktiven Visualisierungen in Power BI und den neuesten Technologien aus dem Bereich Augmented Reality.

Referierende:
Yannick Schlamm und Lara Kiesel
ORBIS AG

14.00 CET - Applying in the Greater Region [EN]

Similarities and Differences in the Application Process

Speaker:
Elisabeth Lerche
Moovijob

 

15.00 CET - Auditing: my way / our path [EN]

Stephan is an audit Partner in the Commerce Industry & Public Sector (CIPS) at KPMG Luxembourg. Having joined KPMG in 2003, Stephan spent more than 18 years in the Audit industry. He will present his personal path within the industry, illustrating the contemporary role of the Auditor. Stephan will explain how the broad nature of the field permitted him to carve out his professional and personal path.

Referent:
Stephan Lego-Deiber
KPMG Luxembourg

16.00 CET - Berufseinsteiger*innen 4.0 @ Wir machen Sie fit

Der Arbeitsmarkt verändert sich rasant. Manche Berufsfelder verschwinden, viele wandeln sich und andere kommen hinzu. Megatrends wie Digitalisierung, demografischer und struktureller Wandel beschleunigen diese Prozesse. Welche Chancen dies für Absolventen*innen beim Übergang von Studium in den Beruf bietet, erfahren Sie anhand ausgewählter praktischer Beispiele aus dem Beratungsalltag eines Berufsberaters. Dabei werden unterstützende Dienstleistungsangebote (u.a. Beratung, Weiterbildung, Coaching) vorgestellt. 

Referent:
Heiko Leutheuser, Berufsberater
Agentur für Arbeit Saarland

Workshops on November 3 and 4, 2021

Wednesday, 14.00 CET - Variantenreich konfigurieren in 3D mit KiM GmbH

Du hast Interesse an 3D Visualisierung und findest innovative Technologien spannend? Dann bist du in unserem Workshop genau richtig!

Hohe Variantenvielfalt und Produktkomplexität abzubilden ist unsere Leidenschaft. Individuelle Anfragen und maßgeschneiderte Endprodukte sind Anforderungen unserer Kunden. Um sich am Markt hervorzuheben, wird ein hoher Erlebnisgrad für den Kunden immer wichtiger. Durch die 3D-Visualisierung komplexer Produkte werden diese für Kunden erfahrbarer. Variantenreiche Produkte können im Konfigurator präzise abgebildet und in ihren Kombinationsmöglichkeiten dargestellt werden. Das Ziel, Produkte einfach und verständlich zu vermarkten, wird durch unsere CADClick®-Technologie erleichtert.

Wir zeigen Dir, wie unsere Kunden mit einem individuellen Produktkonfigurator von KiM, variantenreiche und komplexe Produkte intelligent konfigurieren und 3-dimensional visualisieren. Sowohl die Bedienoberfläche als auch das Layout des Konfigurators wird an die jeweilige Corporate Identity angepasst und von unserem UX/UI Team umgesetzt. Unser UX/UI Team zeigt dir, wie sie ihre tägliche Arbeit umsetzen.

Außerdem zeigen wir Dir anhand des Produktkonfigurators „Dresscode“ unseres Kunden Häfele ein Live-Beispiel.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Referierende:
Marius Hinsberger, Dipl. Informatiker (Softwareentwickler bei KiM)
Marie-Claire Ladendorf, Bachelor of Sience Medieninformatik (Visual Designerin bei KiM)
Dominik Schmitt, Bachelor of Sience Medieninformatik (Softwareentwickler bei KiM)
KiM GmbH

Thursday, 14.00 CET - Home Office – Die Gefahren des New Normal

Wie wir arbeiten, hat sich für fast jeden von uns grundlegend verändert. Home-Office und Remote Working sind zum neuen Normal geworden. Aber ist die rapide Umstellung damit auch bereits zu Ende gedacht? Schlüpf mit uns in dieser Case Study in die Rolle eine*r Security-Berater*in und diskutier' mit uns, warum es gerade jetzt mehr denn je auf Cybersecurity ankommt, wie sich Unternehmen gegen die neuen Gefahren schützen können und welche Dilemmata daraus möglicherweise entstehen.

Referierende:
Luca Stepanian (LinkedIn)
Jennifer Wald (LinkedIn)
Accenture

On Campus: Info Point, applications check & free professional application photos

Career Center's Info Point

The Career Centre is available at the Info Point. As always all questions are welcome!

 

Applications check by the Federal Employment Agency

At the stand of the Federal Employment Agency, counselling and placement specialists will be available to give you an application check and answer any other questions you may have.

 

Free professional application photos

An application photo is a central element in your CV as well as in your online profile. We offer you the opportunity to have your professional application photo taken free of charge! You don't need to make an appointment or register, just drop by the Aula (Building A3 3) during the fair.

Sponsored by HYDAC INTERNATIONAL GmbH