Access 2019 – Aufbaukurs

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle User, die bereits Erfahrungen mit fertigen Access-Datenbanken haben und nun selbst eigene Datenbanken mit Access entwickeln möchten.

Voraussetzung:

• Sicherer Umgang mit dem PC.

• Gute Kenntnisse des Windows Betriebssystems insbesondere im selbständigen Organisieren der Dateiablage(-struktur) und im Umgang mit zip-Archiven (Auf dem Mac läuft Access nur über eine Windows-Virtualisierung z.B. via Parallels Desktop.)

• Solide Erfahrungen im Umgang mit MS-Office-Software.

• Gute Kenntnisse von MS-Access

• Ausreichend Erfahrung und sicherer Umgang mit MS-Teams Basiswissen

Als Schwerpunkte in diesem Kurs werden folgende Themen behandelt: (diese können ggf. variieren):

• Relationale Datenbanken

• Access Schnelleinstieg und Begriffsklärung

• Mit Datenbanken arbeiten

• Tabellen

• Relationen

• Formulare

• Abfragen

• Berichte

Der Kurs findet als Online-Kurs unter MS-Teams statt. Sie können diese Software/Plattform als Angehöriger/r der UdS kostenlos nutzen. Melden Sie sich bitte ggf. schon vor dem Kurs einmal testweise in Teams an. Benutzen Sie Teams entweder in einem Fenster Ihres Web-Browsers (http://teams.microsoft.com/) oder benutzen Sie die Desktop App von Teams für Ihr Betriebssystem auf Ihrem Rechner. Als Begleitmaterial zu diesem Kurs wird folgendes Material verwendet, welches Sie sich vorher gerne schon anschauen und als PDF-Datei herunterladen können: Access 2019 Grundlagen für Anwender, https://herdt-campus.com/product/ACC2019

Vor allem die Beispieldateien sowie die Übungs- und Ergebnisdateien können Sie sich über diesen Link vorab besorgen.

Sie werden diese Seite allerdings nur erreichen, wenn Sie aus dem IP-Adressbereich der UdS darauf zugreifen. Für UdS-Mitarbeiter*innen am Arbeitsplatz dürfte das gar kein Problem darstellen. Wer allerdings aus dem Homeoffice oder vom Campus Homburg aus zugreift, benötigt eine Internetverbindung per VPN-Client.

Die Erreichbarkeit der Herdt-Campus Seiten ist aber nicht zwingend notwendig für die Teilnahme an diesem Online-Kurs, denn der Dozent stellt Ihnen die Übungen auch im Dateibereich von MS-Teams zur Verfügung. Wir gehen aber davon aus, dass Sie bei einer Teilnahme an diesem Online-Kurs eine Access-Version (mind. Version 2013) auf dem eigenen Rechner zur Verfügung haben. Eventuell vorhandene Unterschiede in der Menüführung der unterschiedlichen Accessversionen spielen nur eine untergeordnete Rolle.

Dozent: Thomas Hippchen, M.A.


Termine:

  • Dienstag, 22. März 2022
  • Mittwoch, 23. März 2022,
  • Donnerstag, 24. März 2022,

Zeit: 10:00 -13:00 Uhr


Ort: Online Kurs, via MS Teams

Hier gelangen Sie zur Anmeldung für diesen Kurs.