Studium und Promotion international

International studieren an der Universität des Saarlandes

Neben den internationalen Austauschprogrammen gibt es an der Universität des Saarlandes ein großes Angebot an internationalen Studiengängen: etwa 30 sind es insgesamt, die meisten davon führen zu einem Doppel- oder Mehrfachabschluss. Rund 2.000 Studierende sind derzeit in diese internationalen Studiengänge eingeschrieben.

Sicher auf interkulturellem Terrain

Im Master "Deutsch-Französische Studien: Grenzüberschreitende Kommunikation und Kooperation" studiert man in Frankreich, Deutschland und Luxemburg und behandelt sowohl Kultur als auch Wirtschaft und Politik. Zu den Themen gehören unter anderem die deutsch-französischen Beziehungen, die europäische Integration oder interkulturelle Kommunikation und Kompetenz. Nathalie Wagner hat beispielsweise Lehrveranstaltungen über die Politik in Deutschland und Frankreich oder über die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen belegt.

Mehr lesen

 

Internationale Doktoranden

Etwa 1.500 Doktoranden sind derzeit an der Universität des Saarlandes eingeschrieben, rund ein Drittel davon kommen aus dem Ausland. Viele von ihnen sind eingebunden in Graduiertenschulen oder Graduiertenkollegs. Auf die rund 30 Plätze der Saarbrücker Graduiertenschule für Informatik etwa bewerben sich jedes Jahr Hunderte Kandidaten aus aller Welt.

Angebote für internationale Doktoranden