The endowed professorship of legal informatics was established at Saarland University on April 1st, 2014. It is funded by juris GmbH, Saarbrücken.

 

The professorship is held by Christoph Sorge. The research group deals with legal informatics, IT Security and Privacy, establishing a link between technical and legal research issues. Our focus in teaching is on "e-justice competence", i.e. on preparing law students for an IT-driven work environment. We also offer lectures/seminars to computer science students.

  • 17.09.2018

    Die Nachklausur der Vorlesung „Recht der Cybersicherheit – Strafrechtliche Aspekte” findet am 28.09., 14:00 – 16:00 im Gebäude E2.5, HS II statt.


  • 13.09.2018

    Für die Vorlesung „Recht der Cybersicherheit – Strafrechtliche Aspekte” besteht nächste Woche die Möglichkeit einer Klausureinsicht. Bitte beachten Sie die Hinweise dazu auf der Webseite zur Vorlesung


  • 24.08.2018

    Bitte beachten Sie unsere Stellenausschreibung im Bereich von technischem Datenschutz bzw. IT-Sicherheit.


  • 16.07.2018

    Ersatztermin für die in der letzten Woche ausgefallene der Vorlesung „Internetsicherheit“ ist Dienstag, 17.7., 10:30, Raum 0.01, Gebäude C3.1.


  • 08.07.2018

    Die Vorlesung „Internetsicherheit“ sowie das „JIPS" fallen am Dienstag, 10.7., aus. Ein Ausweichtermin wird noch zeitnah bekanntgegeben.


  • 06.07.2018
    Der Lehrstuhl zieht um!

    Die Lehrstuhlräumlichkeiten befinden sich ab sofort in Gebäude C3.1. Wegen des Umzugs ist mit vorübergehend eingeschränkter telefonischer Erreichbarkeit der Lehrstuhlmitarbeiter zu rechnen. Das Sekretariat wird ab sofort von Frau Koch (Tel. -5120) übernommen. Die Telefonnummern des Lehrstuhls bleiben unverändert.


  • 26.06.2018
    Vortragsankündigung:
    Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland (LMS), Saarbrücken über
    "Positive Rundfunkordnung quo vadis? Medienvielfalt in der globalen Plattformökonomie sichern."
    Donnerstag, 28. Juni 2018, 18 Uhr c.t.
    Campus der Universität, Gebäude B4 1 (Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
    Hörsaal 0.07
    Ankündigung als PDF

  • 08.06.2018
    Am nächsten Montag, 11.6., wird Matthias Grabmair, Language Technologies Institute / Carnegie Mellon University bei uns zu Gast sein und einen Vortrag zu dem Thema: "Search, Read, Argue and Predict: An Introduction to Artificial Intelligence and Law" halten.
    Zeit: 15:30, Ort: E9.1, 0.06.

  • 10.05.2018
    Die Vorlesung „Recht der Cybersicherheit – Strafrechtliche Aspekte” am 11.05.2018 fällt aus.

  • 24.04.2018
    Im Wochenmagazin „Forum” ist ein Artikel über Smart Home erschienen. Darin enthalten sind auch einige Einschätzungen unseres Mitarbeiters Frederik Möllers.

  • 19.04.2018
    Unser Mitarbeiter Frederik Möllers hat gemeinsam mit dem Team saarsec, zusammengesetzt aus Studenten und Mitarbeitern des CISPA, den 3. Platz beim RuCTF 2018 im russischem Ekaterinburg belegt. Bei einem CTF (Capture the Flag) handelt es sich um einen Wettbewerb in praktischer IT-Sicherheit. In der Variante Attack-Defense, welche auf dem RuCTF 2018 gespielt wurde, treten verschiedene Teams gegeneinander an. Ziel ist es, die Systeme der anderen Teams anzugreifen und das eigene System vor Angriffen zu schützen. Für den RuCTF 2018 mussten sich die Teilnehmer durch gute Ergebnisse in vorherigen CTFs qualifizieren, was dem Team saarsec mit dem 4. Platz beim RuCTFE 2017 gelang. Insgesamt konnten sich so viele internationale Teams qualifizieren und wurden zum Finale nach Ekaterinburg eingeladen. 27 dieser Teams nahmen schließlich an dem Wettbewerb teil, darunter neben den Saarbrückern auch das Team ENOFLAG aus Berlin sowie Teams aus den USA und Italien. Den 1. Platz belegten die Bushwhackers aus Moskau, der 2. Platz ging an das Team c00kies@venice aus Italien und auf den dritten Platz schaffte es das Saarbrücker Team saarsec.

  • 13.04.2018
    Nachträgliche Anmeldungen für das Seminar "Aktuelle Probleme von Recht und Digitalisierung des Straßenverkehrs" sind noch bis nächste Woche Dienstag, 17.4., 15 Uhr per E-Mail möglich.

  • 28.03.2018
    Die Klausurergebnisse von E-Justice-Competence sind ab sofort unter hyperion.cispa.saarland/gdrfi abrufbar. Ein Termin zur Klausureinsicht kann per E-Mail vereinbart werden.

  • 28.02.2018
    Auf dem Internationalen Rechtsinformatik Symposion IRIS 2018 hat der Lehrstuhl in diesem Jahr vier Veröffentlichungen präsentiert und den Best Paper Award erhalten.
    Mit dem Beitrag „Sicherheit und Datenschutz im Smart Grid – rechtliche Anforderungen und technische Lösungen“ von Aljoscha Dietrich, Dominik Leibenger und Christoph Sorge konnte der Lehrstuhl zum zweiten Mal in Folge den 1. Platz beim LexisNexis Best Paper Award gewinnen.
    Zudem konnten die Beiträge „IT-Forscher als potentielle Straftäter? – IT-Sicherheitsforschung zwischen Wissenschaftsfreiheit und Strafrecht“ von Jochen Krüger, Christoph Sorge und Stephanie Vogelgesang, „Zum Stand der vernetzten Dinge: Die Probleme mit der IT-Sicherheit bei Smart Toys“ von Stefan Hessel sowie „Rechtliche Aspekte von Cloud Computing in der Finanz- und Versicherungswirtschaft“ von Aljoscha Dietrich und Christoph Sorge auf der Konferenz vorgestellt werden.
    Professor Christoph Sorge hatte in diesem Jahr die Ehre, den Plenarvortrag zu dem Thema „Zum Verhältnis von IT-Sicherheit und Recht“ zu halten.

  • 15.02.2018
    Die eJustice-Klausur am 19.2. wird ab 14:30 im Hörsaal des CISPA-Gebäudes (E9.1 / Stuhlsatzenhaus 5) stattfinden.

  • 02.02.2018
    Die Vorlesung „Recht der Cybersicherheit – Datenschutz und IT-Sicherheitsrecht” muss heute aus Krankheitsgründen leider ausfallen. Ein Ausweichtermin wird noch bekannt gegeben.

  • 15.01.2018
    Erinnerung: Die Abschlussvorträge der Seminare finden in dieser Woche statt. Veranstaltungsort ist Gebäude E9 1, Raum 0.06:

    • Legal Tech, Dienstag, 16.1., 9.00 Uhr (s.t.)
    • IT-Forensik und Strafverfolgung, Donnerstag, 18.1., 9.00 Uhr (s.t.)


  • 15.12.2017
    Das Tutorium zur Vorlesung „Recht der Cybersicherheit – Datenschutz und IT-Sicherheitsrecht” am 22.12.2017 wurde auf den 05.01.2018 verschoben.