Einführung in die Numerik - WS23/24

News

Die Hauptklausur für die "Einführung in die Numerik" findet am 15.02.2024 von 9-13 Uhr im Hörsaal 1 (E2.5) statt. Alle Teilnehmenden sollten sich rechtzeitig im Lsf dafür anmelden. Um an der Klausur teilnehmen zu können, ist die Zulassung notwendig. Als Hilfsmittel zur Klausur sind ein nicht-programmierbarer Taschenrechner sowie 2 handbeschriebene DIN A4 Seiten erlaubt. Viel Erfolg bei der Vorbereitung!  

Dozent: Prof. Dr. Thomas Schuster

Vorlesungszeiten: Dienstag  8.30-10.00 Uhr, Donnerstag  14.15-15.45 Uhr
Vorlesungsort: E2.5 HS 1

Themen

  • Fehlertheorie
  • Direkte Methoden zur Lösung linearer Gleichungssysteme
  • Interpolation
  • Numerische Integration
  • Iterative Methoden zur Lösung linearer und nichtlinearer Gleichungssysteme
  • Die Methode der kleinsten Quadrate
  • Eigenwertprobleme

 

Zielgruppe und Vorkenntnisse

  • Die Veranstaltung richtet sich an Studierende der Mathematik, Physik, Informatik sowie des Lehramtes.

  • Analysis I, Lineare Algebra I, Programmierung (oder vergleichbare Programmierkenntnisse).

 

Scheinkriterien

Die Vorlesung ist mit 9 ECTS-Punkten gewichtet. Um einen Schein zu erhalten, müssen

  • mindestens 50% der Punkte auf den ersten 6 Übungsblättern,

  • mindestens 50% der Punkte auf den restlichen Übungsblättern und

  • mindestens 50% der Punkte aus allen Programmieraufgaben erreicht werden sowie

  • die abschließende Prüfung bestanden werden.

 

Übungen

Die Übungen werden zu folgenden Zeiten angeboten:

  • Dienstag 10-12 Uhr
  • Dienstag 14-16 Uhr
  • Mittwoch 14-16 Uhr

in E1.1 SR 4.12.

 

Klausuren

Die Anmeldung zu den einzelnen Klausurterminen erfolgt über das LSF. Bei Problemen wenden Sie sich bitte zunächst an das Prüfungsamt. 

  • Hauptklausur: 15.02.2024, 9 - 13 Uhr
  • Nachklausur: 27.03.2024, 9 - 13 Uhr

 

Skript

Das Vorlesungsskript wird kapitelweise auf Teams hochgeladen. Um Zugang zu erhalten, registrieren Sie sich bitte über das obige Formular.

Bitte beachten Sie, dass das Vorlesungsskript nicht die Teilnahme an der Vorlesung selbst ersetzen.

Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit des Skripts übernommen.

 

Literatur

Literaturvorschläge erhalten Sie aus dem Semesterapparat.

 

Sprechstunden

Alice Oberacker: auf Anfrage

Ole Wolf: Mittwoch 12-14 Uhr im Mathegruppenarbeitsraum in E2.4, Zimmer 317

 

Fragen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Alice Oberacker, die die Vorlesung betreut.