Akkreditierung von Studiengängen der UdS

Im Saarländischen Hochschulgesetz ist verankert, dass jeder Bachelor- oder Masterstudiengang an Saarländischen Hochschulen akkreditiert sein muss. Die Universität des Saarlandes kommt dieser Verantwortung durch ein akkreditiertes System der Qualitätssicherung und –entwicklung im Bereich Lehre und Studium nach. Hierdurch ist die Universität des Saarlandes berechtigt, ihre Studiengänge innerhalb eines internen Akkreditierungsverfahren zu akkreditieren.

Der Qualitätsnachweis wird in Form eines UdS-Qualitätspasses dokumentiert, der nach umfassender Prüfung („interne Akkreditierung“) für neu konzipierte Studienfächer ausgestellt wird und in Akkreditierungsbestätigungsverfahren verlängert wird.

In Einzelfällen können Studiengänge daneben durch eine externe Programmakkreditierung geprüft werden.

 

 

Dr. Sonja Mikeska
Geb. A4 4, Zi. 1.05
Tel.: 0681 302-3490
s.mikeska(at)univw.uni-saarland.de