American Studies/British Studies/English Linguistics (M.A.)

In diesem Masterstudiengang erwerben die Studierenden eine Vielfalt von wissenschaftlichen Kompetenzen und kulturellen Schlüsselkompetenzen. Absolventen des Studiengangs sind in der Lage, auf hohem Niveau am wissenschaftlichen Dialog im In- und Ausland teilzunehmen.

Bewerbung

Das Studium kann zum Wintersemester und zum Sommersemester aufgenommen werden. Bewerbungsfristen sind der 31. August für das Wintersemester und der letzte Tag im Februar für das Sommersemester.

Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungsformular für Masterstudiengänge. Bitte gehen Sie bei Ihrer Bewerbung wie folgt vor:

  • Registrieren Sie sich.
  • Nach erfolgter Registrierung füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus.
  • Die erforderlichen gescannten Unterlagen (PDF-Dateien) laden Sie im Online-Bewerbungsformular hoch und schließen dann Ihre Bewerbung ab.

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur online, reichen Sie sie nicht zusätzlich in Papierform ein!

Das Online-Bewerbungsformular gibt es nur auf Deutsch. Hier finden Sie eine Anleitung How to apply in Englisch.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei 2-Fächer-Masterstudiengängen ein erweitertes Haupt- und ein Nebenfach wählen müssen. Die möglichen Fächerkombinationen entnehmen Sie bitte der Kombinationstafel. Die Immatrikulation kann nur in einen vollständigen Studiengang, also erweitertes Haupt- plus Nebenfach, erfolgen.

Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischer Vorbildung

Für den Masterstudiengang "American Studies / British Studies / English Linguistics" benötigen Sie keine Deutschkenntnisse. Ggf. erfordert aber Ihr zweites Fach Deutschkenntnisse. Beachten Sie in dem Fall bitte unbedingt die abweichende Bewerbungsfrist für eine Bewerbung ohne anerkannten Deutschnachweis (15. Januar für das Sommersemester, 15. Juli für das Wintersemester) sowie die Zugangsvoraussetzungen für das zweite Fach.

Auf einen Blick

Regelstudienzeit4 Semester
KombinationsmöglichkeitenFächerkombinationen im Masterstudium
UnterrichtsspracheEnglisch
Erforderliche EnglischkenntnisseGER: C1
ZulassungsbeschränktNein
BewerbungsfristWintersemester: 31. August
Sommersemester: letzter Tag im Februar

Studiengebühren

Keine

SemesterbeitragAktueller Betrag
Internetseitewww.uni-saarland.de/anglistik

Kontakt

Studienfachberatung

Dr. Cornelia Gerhardt
Campus Saarbrücken
Geb. C5 3, Zi. 1.36
Tel.: 0681 302-2260
MasterEnglish(at)uni-saarland.de
www.uni-saarland.de/anglistik

Zentrale Studienberatung

Campus Saarbrücken
Campus Center, Geb. A4 4, EG
Tel.: 0681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de
www.uni-saarland.de/studienberatung

Gemeinsam diskutieren und forschen: Saarbrücker Anglisten vernetzen sich mit Frankreich und Polen

Über europäische Grenzen hinweg britische Literaturen und Kulturen diskutieren, gemeinsam forschen und lehren und den Austausch fördern: Das ist das Ziel von zwei Kooperationen der Anglistik. Mit der Université de Lorraine werden wechselseitig Seminare und Vorträge angeboten. Mit der Universität Warschau gibt es seit Jahren wechselseitige Besuche von Wissenschaftlern. So kann die Saar-Uni den Studierenden auch eine größere Bandbreite an Themen bieten: von der Lyrik des Ersten Weltkriegs, bis hin zu Shakespeare oder James Bond als kulturelle Ikone.

Mehr lesen

 

Zentrale Studienberatung

Campus Saarbrücken
Campus Center, Geb. A4 4, EG
Tel.: 0681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de

Zentrale Studienberatung

Akkreditierte Studiengänge

Als eine der ersten Hochschulen bundesweit hat die Universität des Saarlandes das Verfahren der Systemakkreditierung erfolgreich durchlaufen. Seit 2012 trägt sie das Siegel des Akkreditierungsrats.

Qualitätsmanagement Lehre und Studium