10/14/2020

Senat wählt Manfred Schmitt für zweite Amtszeit

© Oliver DietzeUniversitätspräsident Manfred Schmitt

Der Senat der Universität hat heute Nachmittag den derzeitigen Universitätspräsidenten Professor Manfred Schmitt mit großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit gewählt.

Zuvor hatte Prof. Schmitt seine Vorstellungen für die zweite Amtszeit in einer universitätsöffentlichen Aussprache dargelegt und sich den Fragen der Universitätsmitglieder gestellt. Die Wahl des Senats war der erste Teil des zweistufigen Wahlverfahrens, das durch den Wahlgang des Hochschulrats am kommenden Dienstag, 20. Oktober, vervollständigt wird. Sollte der Hochschulrat Manfred Schmitt ebenfalls wählen, folgt die Ernennung durch den Wissenschaftsminister. Manfred Schmitt, dessen erste Amtszeit im März 2017 begonnen hatte, würde dann bis zum September 2025 weiterhin an der Spitze der Universität stehen.