Dr. Gero Weber

 

 

Position

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

PostanschriftUniversität des Saarlandes
Zentrum für Umweltforschung
Am Markt, Zeile 2
D-66125 Saarbrücken

KontaktTel.: +49 681 302-64233
Fax: +49 681 302-64206
gero.weber(at)geo.uni-saarland.de

BüroCampus Dudweiler, Zeile 2, Raum 2.2.09

Sprechzeiten

Mo 10:30 - 12:00 Uhr während der Vorlesungszeit

und nach Vereinbarung


 

⇒ Vita

⇒ Forschungsschwerpunkte

⇒ Drittmittelprojekte

⇒ Publikationen

 

 


Vita

1984 - 1992
Hochschulstudium der Geografie und Zoologie an der Universität des Saarlandes, Diplom mit Schwerpunkt Biogeografie; Thema d. Diplomarbeit: Zoozönologisch-ökologische Bewertungsmethoden und Flächennutzungsanalyse als Grundlage für die Gewässerrenaturierung am Beispiel des Saarbaches

 

1992 - 1994
Mitarbeiter bei "EcoData Gesellschaft für Umweltinformatik und Planung mbH", Saarbrücken

 

1995 - 1996 
Mitarbeiter bei Ingenieurbüro „Planungsgruppe Landschaft + Stadt", Saarbrücken

 

01/1997 - 12/1997: 
Entwicklungshelfer für den DED im GTZ-Projekt Planberatung/Regionalplanung Waddai-Biltine in Abéché, Tschad

 

1998 - 1999:
freiberufliche Tätigkeit in der Landschaftsplanung

 

seit 01/1999:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes, Physische Geografie und Umweltforschung; Mitarbeit in mehreren regionalen und internationalen Projekten

 

11/1999 - 2007:
(Freier) Mitarbeiter bei „Ingenieurbüro Walter Keller GmbH", Saarbrücken; Erarbeitung von landschaftsökologischen Gutachten und Planungen im Rahmen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung und der  Umweltverträglichkeitsprüfung

 

2003:
Promotion in Physischer Geografie, Univ. des Saarlandes; Thema: Digitale Geodaten in Saar-Lor-Lux: Datenaustausch, Metadaten und grenzüberschreitende Harmonisierung



Forschungsschwerpunkt

  • Geografische Informationssysteme (GIS), computergestützte Kartografie, Datenbanksysteme
  • Geodatenmanagement, Meta-Informationssysteme
  • Gewässerökologie, Landschaftsökologie, Landschaftsplanung

 

 


Drittmittelprojekte

  • Stoffliches Monitoring an Quell- und Oberläufen im Einzugsgebeit von Theel und Ill
  • Untersuchung des physikalisch-chemischen Zustandes von Quellwässern im Saarland
  • Geoökologische Nullerhebung im Biosphärenreservat Bliesgau
  • Durchgängigkeitskataster für Saarländische Fließgewässer
  • Methodenhandbuch zum Vollzug der EG-WRRL im Saarland
  • Entwicklung und Aufbau einer Wasserwirtschaftlichen Datenbank für das Saarland
  • Maßnahmenprogramme gemäß EG-Wasserrahmenrichtlinie in Rheinland-Pfalz: Planungseinheit 8 Mittelrhein-Ahr-Nette - Defizitanalyse
  • Spatial Data Clearinghouse Saar-Lor-Lux (CLEAR)
  • Economic Approaches Unlocking Geographic Information in the Public Sector in Saar-Lor-Lux (Econ-GI)