Pressemeldungen

09.05.2019

SZ-Artikel über den Computerlinguistik-Studiengang

Am 16. April 2019 wird auf der Hochschulseite der Saarbrücker Zeitung über den Computerlinguistik-Studiengang ausführlich berichtet.

18.02.2019

Was heißt heute "Übersetzen und Dolmetschen"?

Eine interessante Stellungnahme von "Transforum - Koordinierungsausschuss Praxis und Lehre des Dolmetschens und Übersetzens" zur Darstellung der Zukunft des Übersetzer- und Dolmetscherberufs in den Medien finden Sie hier.

20.06.2018

Interview mit Prof. Elke Teich: Vokabeln auf der Waage der Wissenschaft

Saarbrücker Zeitung

An der Saar-Universität untersuchen 30 Wissenschaftler in einem Sonderforschungsbereich die Informationsdichte von Texten.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen: saarbrücker-zeitung.de

S. auch Bericht: DFG-Förderranking 2018: Universität des Saarlandes unter den 40 forschungsstärksten Hochschulen

 

Ein Blick hinter die Kulissen der Sprachtechnologie

Übersetzer müssen heute sehr viel mehr können als „nur“ eine Sprache in die andere zu übertragen. Sie müssen wissen, wie die Übersetzungsprogramme funktionieren, die in Zeiten der Digitalisierung einen Teil der Arbeit leisten. Das Verständnis dieser Technologie ist eine Schlüsselqualifikation für heutige Übersetzer. Im Saarbrücker Master-Studiengang „Translation Science and Technology“ der Fachrichtung Sprachwissenschaft und Sprachtechnologie lernen die Studenten genau das.