Forschung

Dissertation

Nähere Informationen zu meiner Dissertation "Translatorische Wirkung".

Eigene Forschungsprojekte

KOPTE – Korpusprojekt zur Translationsevaluation

seit WS 2009/10

Erstellung eines studentischen Mehrfachübersetzungskorpus mit Digitalisierung, Alinierung und Annotation (negative und positive Evaluierung, Übersetzungsprobleme und ihre Lösung).

Analyse von Lerner-Übersetzungen, Evaluierung der Korrekturschemata und Auswertung der Lösungsstrategien.

Abschlussarbeiten sind in diesem Projekt möglich.

 

ReGlo – Das Realia-Glossar

seit WS 2009/10

Erstellung eines Glossars für die Wiedergabe von französischen und deutschen Realia in der jeweils anderen Sprache.

Abschlussarbeiten sind in diesem Projekt möglich.

 

Mitarbeit an Forschungsprojekten

Saarbrücker Übersetzungsbibliographie (SÜB)

1999–2001

Lehrstuhl Romanische Übersetzungswissenschaft, Prof. Dr. Gil

Erstellung einer Datenbank mit romanischen Ausgangs- und deutschen Zieltexten

Anteil AW: Recherche nach einschlägigen Texten, Aufbau einer Datenbank, Erfassung der Ausgangs- und Zieltexte

sueb.uni-saarland.de

 

MeLLANGE

2005

EU-finanziertes Projekt mehrerer Universitäten, hier: Lehrstuhl Englische Sprach- und Übersetzungswissenschaft, Prof. Dr. Steiner

Anteil AW: Mitarbeit am Fehlerschema und an der Erstellung und Korrektur studentischer Übersetzungen

corpus.leeds.ac.uk/mellange

 

ELVE

WS 2005/06 und SS 2006

Entwicklung von eLearning-Veranstaltungen für die Fachrichtung 4.6

Finanzierung im Rahmen der Anreizorientierung von VISU

Ausarbeitung einer elektronischen Lehr-Lern-Umgebung (Moodle)

Anteil AW: Nutzung von Moodle für die Organisation von Übersetzungsübungen (Bereitstellen von Material, Kommunikation Dozent-Studenten)

 

eÜ-Pro - eLearning Übersetzungsprobleme

SS 2009

Dr. Andrea Kamm, Frankophone Abteilung

Online-Material zum Selbstlernen: Behandlung ausgewählter Übersetzungsprobleme im Sprachenpaar Französisch-Deutsch anhand von Originaltexten und ihren Übersetzungen

Anteil AW: Erstellung des Themas „Nominalphrasen“ (Substantivverbindungen mit ‚de‘/Genitiv im Deutschen)

    • Dr. Andrea Wurm

      Diplom-Übersetzerin -- Lehrkraft für besondere Aufgaben -- Mitglied des UniGR Center for Border Studies

    • Kontakt

      +49-(0)681-302-2509 -- a.wurm(at)mx.uni-saarland.de -- Sprechstunde grundsätzlich nach Vereinbarung per E-Mail