Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft im Handel: Grundlagen, Geschäftsmodelle und Fallstudien

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft im Handel: Grundlagen, Geschäftsmodelle und Fallstudien

Semester: Sommersemester 2024

Umfang: 2 SWS/ 3 CPs (Schlüsselkompetenz für Bachelor-Studierende)

Termine: 03.05.2024 (09:00-17:30 Uhr), 14.06.2024 (09:00-17:30 Uhr) und Konsultationstermine

Prüfung: Ausarbeitung und Präsentation Fallstudie

Ansprechpartner: Die Organisation und Durchführung der Veranstaltung am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Handelsmanagement (Prof. Dr. Bastian Popp) erfolgt durch Herrn Laurin Krempel und Herrn Patrick Klein. Rückfragen richten Sie bitte an Herrn Krempel unter der E-Mail-Adresse: laurin.krempel(at)uni-saarland.de oder telefonisch unter Tel.: +49 681 302-2574.

Material: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks/Tablets zur Veranstaltung ist erwünscht.

Teilnahme und Anmeldung: Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmende begrenzt. Die verbindliche Anmeldung für die Veranstaltung ist bis zum 22.04.2024 mit Angabe von Name, Matrikelnummer, Studiengang und Fachsemester formlos per Mail an sekretariat-hima(at)uni-saarland.de möglich.