Vorläufiges Masterkonto

Sammeln von Scheinen für zukünftige Master-Studiengänge während eines Bachelorstudiums

Bachelorstudierende der Abteilung Wirtschaftswissenschaft dürfen gemäß Prüfungsausschussbeschluss (60. Sitzung vom 19. 01.2011) ab dem 5. Fachsemester im Bachelor-Studiengang zwei Semester lang Scheine aus Master-Studiengängen der Abteilung Wirtschaftswissenschaft erwerben. Es gelten die Regeln des jeweiligen Masterstudienganges. Jedoch entstehen den Studierenden dadurch keinerlei Ansprüche auf den Erhalt eines Master-Studienplatzes.

Der Scheinerwerb erfolgt auf eigenes Risiko (kein Erhalt eines Studienplatzes). Für die Teilnahme an den Klausuren müssen Sie sich gegen Vorlage des Studierendenausweises ein “vorläufiges Masterkonto für Bachelorstudierende” bei Frau Ambos anlegen lassen. Die Einrichtung des Kontos kann auch per Mail an   i.ambos@wiwipa.uni-saarland.de erfolgen.

Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt online über vipa/FN2 Anmeldeportal während des regulären Anmeldezeitraums.