FAQs

FAQs

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um die Urkundenüberreichung.

Worum handelt es sich bei der Urkunde?

Zu Ihrem Studienabschluss erhalten Sie vom Referat Strategie & Prüfungswesen Ihr Transcript of Records (welches die einzelnen Leistungen detailliert auflistet), das Diploma Supplement (Studiengangerläuterung, Angabe von Zulassungsbedingungen, Studieninhalten, berufliche Verwendbarkeit und Eignung für bestimmte Berufsstände) sowie die Urkunde (der Verleihungsbescheid ist das rechtsgültige DIN A4-Dokument, mit dem Sie Ihren akademischen Grad verliehen bekommen und nachweisen).

Wenn die Abschlussdokumente erstellt und unterschrieben sind, werden Sie per Mail informiert, dass die Dokumente abholbereit sind.
Falls es Sie an der Urkundenüberreichung teilzunehmen möchten, verbleibt die Urkunde im Referat Strategie & Prüfungswesen und wird Ihnen am Tag der Urkundenüberreichung übergeben.

Warum findet die Überreichung am Tag der offenen Tür statt?

Zum einen bietet sich der Tag der offenen Tür an, da er an einem Samstag stattfindet und die meisten an diesem Tag nicht beruflich gebunden sind. Zum anderen haben Sie an diesem Tag die Möglichkeit Ihren Familien und Freunden die Universität des Saarlandes durch das vielfältige Angebot, welches an diesem Tag angeboten wird, etwas näher zu bringen.

Gibt es eine Kleiderordnung?

Ja, bitte kommen Sie in Kleidung, die dem festlichen Rahmen entspricht. Um sich einen Eindruck zu verschaffen, können Sie sich gerne die Fotos der vergangenen Veranstaltungen auf der Homepage ansehen.

Wie sieht der Ablauf der Feierlichkeit aus?

Die Feierlichkeit beginnt mit den Grußworten des Dekans, gefolgt von einer Festrede, die von jeweils wechselnden Dozierenden oder von Absolventinnen und Absolventen gehalten wird. Für musikalische Umrahmung ist gesorgt.

Die Absolventinnen und Absolventen werden in Gruppen auf die Bühne gebeten und bekommen dort Ihre Urkunde überreicht. Damit Sie eine bleibende Erinnerung an diesen Tag haben, werden im Anschluss auf der Bühne Fotos von Ihnen und den anderen Absolventinnen und Absolventen gemacht. Hierzu bitten wir Sie, vor der Feier eine Einverständniserklärung zu unterzeichnen, damit wir Ihre Fotos veröffentlichen dürfen.

Abschließend haben Sie die Gelegenheit, mit einem Glas Sekt auf Ihren Abschluss anzustoßen. Dazu reichen wir Fingerfood. Planen Sie etwa 1,5 Stunden für die Feierlichkeit an diesem Tag ein.

Wieso darf ich nicht mehr als drei Begleitpersonen mitbringen?

Wir beginnen mit der Planung der Urkundenüberreichung schon ein Jahr im Voraus und wissen in der Regel erst einige Wochen vor der feierlichen Überreichung am Tag der offenen Tür, wie viele Absolventinnen/Absolventen teilnehmen werden.
Daher müssen wir leider aus kapazitären Erwägungen (Größe der Räumlichkeit) die Anzahl der Begleitpersonen in dieser Weise beschränken.
Bitte haben Sie Verständnis für diese notwendige Einschränkung.

Gibt es an diesem Tag Parkmöglichkeiten?

Bitte nutzen Sie an diesem Tag die Parkhäuser. Dort können Sie parken, da die Zufahrt auf den Campus am Tag der offenen Tür für Autos gesperrt ist.

Wie erhalte ich mein Erinnerungsfoto?

Sobald die Fotos fertig sind, werden Sie per E-Mail informiert.