Ältere Meldungen

06.07.2016
„Grundsätzlich Ja“ zum Referendum

Medienecho: Prof. Gröpl im Interview der SZ


01.07.2016
"Soll das Auto den Fußgänger oder den Fahrer töten?"

Medienecho: Prof. Borges im Beitrag der Welt.de


08.06.2016
Prof. Thomas Giegerich zur Armenien-Resolution

Medienecho: SR 2 Kulturradio


Treffer 1 bis 5 von 133

  

Bundesweites CHE-Ranking 2017/2018
Saarbrücker Rechtswissenschaft in acht Kategorien in der Spitzengruppe [mehr]


20.04.2018

Konferenz "Current Developments in International Economic Law"

Die Konferenz beginnt um 9.30 Uhr und findet in Hörsaal 0.02 (Campus, Geb. B2.1, Erdgeschoss des Europa-Instituts) statt. Weitere Informationen finden sich hier.

28.06.2018

Informations- und Medienrechtliches Kolloquium

Nächster Vortrag: Uwe Conrad, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland, zu dem Thema: „Positive Rundfunkordnung quo vadis? Medienvielfalt in der globalen Plattformökonomie sichern.“ 

Am 28. Juni 2018, 18:00 Uhr. Nähere Informationen folgen.

19.07.2018

Absolventen- und Promotionsfeier 2018

Die auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Justizministerium des Saarlandes organisierte Veranstaltung findet am 19. Juli 2018 statt. Infos folgen.

13.08.2018

European Summer Course 2018 des Europa-Instituts

zu dem Thema "Europe 3.0 - Between Integration, Globalisation and Nationalism", vom 13. bis 24. August 2018 in Otzenhausen. Weitere Informationen finden sich hier.