Schwerpunktbereiche

  

Welche Schwerpunktbereiche werden angeboten?

  • Deutsches und internationales Vertrags- und Wirtschaftsrecht
  • Deutsches und internationales Steuerrecht
  • Deutsches und europäisches Arbeits- und Sozialrecht
  • Internationales Recht, Europarecht und Menschenrechtsschutz
  • Deutsches und internationales Informations- und Medienrecht
  • Deutsche und internationale Strafrechtspflege, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
  • Französisches Recht (gem. § 9 Abs. 4 StuPrO)
  • Deutsches und europäisches Privatversicherungsrecht
  • IT-Recht und Rechtsinformatik.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Studien-  und Prüfungsordnung!