European Summer Course 2018 am Europa-Institut

Vom 13.-24. August 2018 bietet das Europa-Institut in Kooperation mit der ASKO Europa-Stiftung, der Europäischen Akademie Otzenhausen und des Centre international de formation européenne (Cife) den European Summer Course  „Europe 3.0 - Between Integration, Globalisation and Nationalism“  an der Europäischen Akademie Otzenhausen an. Der European Summer Course 2018 wird unterstützt vom DAAD und dem Auswärtigen Amt und richtet sich an Studierende, die ihr Wissen über die Europäische Union und Europäische Integration gemeinsam mit internationalen Studierenden aus aller Welt vertiefen möchten. Exkursionen zu den europäischen Institutionen in Brüssel und Straßburg runden das Programm ab. Anmeldefrist ist der 8. April 2018.

Wichtiger Hinweis: Für Studierende an der Universität des Saarlandes beträgt der Teilnahmebeitrag nur 250 Euro!

Nähere Informationen zu dem European Summer Course finden sich hier.