Virtuelles Museum

Schrift-Stücke

Die Schrift-Stücke, die in den Sammlungen des Literaturarchivs Saar-Lor-Lux-­Elsass verwahrt werden, sind nicht nur im Hinblick auf die Inhalte interessant, die sie überliefern. Manuskripte und Typoskripte erlauben auch Einblicke in die Schreib- und Arbeitsweisen von Autorinnen und Autoren. Papier, ­Tinte sowie das verwendete Schreibmedium geben Auskunft über die Lebenssituation des Schreibenden, die Umstände sowie den Moment des Schreibens, die Verhältnisse der Zeit, Abschnitte und Phasen der Niederschrift, Probleme und Unterbrechungen des Schreibflusses.

Fünfundzwanzig Exponate aus den Vor- und Nachlässen des Literaturarchivs eröffnen fünfundzwanzig Perspektiven auf jene Informationen, die Schrift-Stücke jenseits von literarischen Inhalten bewahren.