Forschungsprojekte

Mit 79,8 Millionen Euro eingeworbenen Drittmitteln (2017) zieht die Saar-Uni eine positive Bilanz. Ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind in den unterschiedlichsten Forschungsbereichen aktiv und führen Forschungsprojekte mit einer Vielzahl an Drittmittelgebern allein oder im Verbund mit anderen Forschungsinstitutionen durch. Leuchtturmprojekte und Preise zeichnen die Saar-Uni dabei besonders aus.