Lifestyle

Verschiedene Arten von WG-Mietverträgen, die Du kennen solltest

Das neue Semester steht vor der Tür. Es ist für viele junge Leute der Start in einen neuen Abschnitt des Lebens. Zum Beginn des Studiums ziehen viele "Erstis" von zu Hause aus und müssen sich in einer neuen Stadt zurechtfinden. Viele bevorzugen eine Wohngemeinschaft. Dort treffen sie auf andere Studenten, die sich bereits an der Uni auskennen oder mit denen sie die neue Stadt erkunden können. Bevor Du in eine WG einziehen kannst, musst Du erst einmal einen Mietvertrag unterzeichnen. Dabei gibt es einige Dinge zu beachten, denn es gibt WG-Mietverträge in unterschiedlichen Arten. In diesem Text erklären wir Dir, welche WG-Mietverträge es gibt und wo die jeweiligen Vor- und Nachteile liegen. Mehr...

Online Glücksspiel zur Freizeitbeschäftigung

Das Glücksspiel, insbesondere das Online-Glücksspiel, bleibt eine beliebte Freizeitbeschäftigung, auch für Studenten. Spieler sollten aber dringend darauf achten, dass sie an ein seriöses Online Casino geraten. Außerdem muss immer das eigene Spielverhalten beobachtet werden.  Mehr...

5 Tipps, um den Lernerfolg im Schlaf zu steigern

Wer viel leistet, benötigt ausreichend Erholung. Gesunder Schlaf ist die Basis für mehr Wohlbefinden, eine dauerhaft konstante Konzentration und somit ebenso die Grundlage für die eigene Leistungsfähigkeit. Doch ausreichend Schlaf ist nicht nur von frühem Zubettgehen abhängig. Es gibt verschiedene Faktoren, die maßgeblich zur Förderung des Schlafverhaltens beitragen. Allen voran eine Umgebung, in der sich der Mensch wohlfühlt. Störende Einflüsse, grelle Farben und ein schlechtes Raumklima führen unweigerlich zu Rückenschmerzen, Abgeschlagenheit und nächtlichen Wachphasen. Um am Morgen gut gestärkt aufzuwachen, mit neuer Motivation in den Uni-Alltag zu starten und nachhaltigen Lernerfolg zu generieren, helfen fünf Tipps. Mehr...

NBA: Golden State Warriors verhöhnen Konkurrenten

Die Golden State Warriors sind das Team in der NBA, das es zu schlagen gilt. Der Klub holte drei der letzten vier Meistertitel. Von Unruhe in der Mannschaft fehlt jede Spur. Sie gelten bei den Buchmachern im Bereich Sportwetten zudem als die Top-Favoriten auf den Titel in der kommenden Saison. Die Warriors bekommen durchschnittlich gerade einmal eine Quote von 1,55 und liegen damit deutlich vor den Boston Celtics auf Rang 2, die eine Quote von 7,0 erreichen. Ein Grund für die unangefochtene Favoritenrolle Golden States ist der Transfer von DeMarcus Cousins. Teambesitzer Joe Lacob verhöhnt den Rest der NBA für den Coup. Mehr...

Der Wechsel von Glühlampen zu LED-Lichtern

Auch wenn die eigentliche Glühlampe langsam vom Markt verschwindet, ist die Vielfalt rund um die Leuchtmittel sehr groß. Verbraucher haben mittlerweile gute Möglichkeiten, ihre eigenen vier Wände, Geschäftsräume, Universitäten und vieles mehr effizient und sparsam zu erhellen. Die optimale Lösung lautet: LED Lampen, denn sie haben viele Vorteile gegenüber den Glühlampen, die nachfolgend erläutert werden. Es gibt gute Gründe, um auf LED Leuchtmittel umzusteigen. Mehr...

Prüfungsphase und Stressbewältigung - Muss es der Griff zur Zigarette sein?

Die Prüfungsphase steht an und die Nerven liegen blank. Die Vorlesungen gehen weiter, der Nebenjob für die Studienfinanzierung macht sich auch nicht von selbst und zusätzlich dazu muss man jede Menge lernen. Kein Wunder, dass Studenten die Prüfungsphasen als die stressigsten Abschnitte im Studium empfinden und gerade die Raucher unter ihnen noch viel häufiger zur Zigarette greifen als sonst. Schließlich sollen Zigaretten ja "entspannen" und für weniger Stress sorgen - glaubt man jedenfalls. Doch stimmt das wirklich? Und wenn nicht, wie können Studenten auch ohne "Kippen" die Prüfungsphase stressfrei und erfolgreich überstehen? Mehr...

Mit einer Sprachreise in den Ferien die Sprachkenntnisse erweitern

Deutschland belegt laut dem EF English Proficiency Index den elften Platz. Abseits der englischen Sprache wird hierzulande häufig Französisch oder Spanisch gelernt. Fremdsprachen sind heutzutage wichtig, um in einer globalen Marktwirtschaft bestehen zu können und in jedem Ort der Welt mit Menschen zu kommunizieren. Die beste Möglichkeit, seine Sprachkenntnisse zu erweitern, ist die Teilnahme an einer Sprachreise. Mehr...

Kosten sparen während des Studiums - So funktioniert‘s

Ein Studium kostet Geld, denn: Das Leben kostet Geld. Das ist vermutlich die erste Lehre, die die Studenten der Universität des Saarlandes erfahren, wenn sie ihr Studium antreten. Meist kommt das Thema Finanzen bereits weit im Vorfeld zur Sprache. Möglicherweise finanzieren die Eltern das Studium. Oder der Student erhält Bafög. Viele finden auch in der Nebenjob- und Praktikumsdatenbank der Universität einen Job, der Geld einbringt und zudem noch prima zum gewählten Studienfach passt. Wenn zu den Quellen, die Geld bringen, noch die folgenden Kostenspartipps befolgt werden, muss am Ende des Monats nicht mehr chronische Flaute im Portemonnaie herrschen. Mehr...

Automaten der Antike: Noch heute für manch Studenten ein Rätsel

Wer glaubt, dass Automaten erst seit der Moderne existieren, irrt gewaltig. Bereits die Technik der Antike kannte Automaten, die mit einfachsten Hilfsmitteln komplexe Bewegungen ausführen konnten. Noch heute sorgen diese beim Betrachter für Erstaunen, obwohl Automaten längst in vielfältiger Form Einzug in unseren Alltag gefunden haben. Mehr...

Ankommen in Saarbrücken: Welche bürokratischen Pflichten stehen an?

Wer neu an einer Universität und in einer Stadt ist, sieht sich vor eine große Herausforderung gestellt. Man freut sich auf die eigene Wohnung und die Studienzeit mit neuen Freunden, muss allerdings auch den Umstieg vom Hotel Mama auf die eigene Organisation bewältigen. Mehr...

Arbeitszimmer richtig ausleuchten: Darauf kommt es an

Mit der richtigen Beleuchtung kann die Leistungsfähigkeit und auch die Konzentrationsfähigkeit verbessert werden. Auch wenn eine schwache Beleuchtung für ein gemütliches Ambiente sorgt, so ist das fehlende Licht extrem schlecht für die Augen. Des Weiteren wird man müde; mitunter treten auch Kopfschmerzen auf. Allesamt Erscheinungen, die jedoch verhindert werden sollen, wenn man gerade mit der Arbeit beschäftigt ist. Mehr...

Viele Studenten suchen sich eher vernünftige und gesunde Hobbies statt in Kneipen zu sitzen

Viele Menschen haben beim Begriff „Student“ immer noch das Klischee vom jungen Menschen im Kopf, der bis in die frühen Morgenstunden feiert und trinkt. Dann schleppt man sich in die Uni, erträgt die Vorlesungen, um am Abend erneut feiern zu gehen. Dieser Trend ist schon lange rückläufig und nimmt immer weiter ab. Fragt man Studenten, wie sie ihre Freizeit verbringen, hört man sehr oft: im Fitness-Studio, beim Outdoor-Sport oder in anderer überraschend gesunder Weise. Mehr...

Risiko von Glückspielsucht im digitalen und analogen Raum

Die Auswirkung moderner Technologien auf unser alltägliches Leben ist für die Sozialforschung immer wieder ein spannendes Thema. Dabei geht es sowohl um positive, als auch um negative Effekte. Beides ist natürlich zahlreich zu finden. Eine häufig gestellte Frage ist dabei, inwieweit sich negative Einflüsse durch die permanente Erreichbarkeit des (mobilen) Internets auf unseren Alltag auswirken. Mehr...

Schulden-Alarm bei Amerikas Studenten

Schwierige Zeiten stehen Amerikas Ex-Studenten unmittelbar bevor, denn momentan können sie ihre damals aufgenommenen Darlehen nicht mehr abstottern. Dabei ist die Höhe der aufkommenden Zahlungsausfälle inzwischen so hoch, dass sich ohne weiteres ein direkter Vergleich mit der Immobilienblase von 2007 anbietet. Alarmierend ist die Entwicklung vor allem vor dem Hintergrund, dass das Ganze auch ein Risiko für die Weltwirtschaft darstellt. Mehr...

Viele Studenten probieren Glücksspiel und Casino aus

Studenten haben weltweit eine besonders ungünstige Eigenschaftskopplung. Sie sind intelligent, neugierig und glauben offenbar, im Glücksspiel große Gewinnchancen für sich finden zu können. Ob das an mangelnden finanziellen Mitteln, oder aber an der reinen Herausforderung ein Spielsystem zu überwinden, liegt, bleibt dahingestellt. In Australien hat eine Studie herausgefunden, dass gerade Akademiker immer wieder in Glücksspiele involviert sind und teilweise große Summen an Geld dort umgesetzt haben. Mehr...

Mit Studentenrabatten und gut bezahlten Studentenjobs durchs Studium

Die 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks hat ergeben, das 66% der Studierenden neben dem Studium arbeiten.  Neben der Finanzierung des Studiums geht es vielen auch darum sich einfach mal was Besonderes leisten zu können. Da kann es nicht verwundern, dass bei einer Umfrage der Jobsuchmaschine JOBSUMA, 81% der 6000 befragten Studenten angegeben haben, dass Geld das wichtigste Kriterium bei der Wahl des Studentenjobs ist.  Studentenjobs, Bafög und Zuschüsse durch die Eltern bilden die wichtigsten Punkte auf der Einnahmenseite der Bilanz. Mehr...

Freizeit im Studium - Hobbys für Studenten

Freizeit im Studium hat jeder Student und sei der studentische Alltag noch so voll gepackt mit Vorlesungen, Seminaren und Co. Während die einen ihre freie Zeit strikt nach dem Kosten-Nutzen-Schema einteilen, leben andere mitunter sogar in den Tag hinein. Dabei kann eine richtige Freizeitgestaltung einen wertvollen Ausgleich zum Studium schaffen und dafür sorgen, dass man auch nach der dritten Vorlesung am Tag immer noch motiviert ist. Mehr...

Spartipp: Wie Studenten europaweit Neuwagen kaufen

Viele Studenten erreichen die Uni Saarland jeden Morgen mit ihrem Pkw. Einige von ihnen besitzen noch kein Fahrzeug, wollen aber eines erwerben. Diese Gruppe sollte über den Kauf eines EU-Wagens nachdenken. Mehr...

Beleuchtungsideen für die WG

Die meisten Studierenden entscheiden sich dafür, während ihrer Studienzeit in einer WG zu leben. Das ist auch eine gute Entscheidung, denn das WG-Leben hat viele Vorteile: Durch die Mitbewohner ist leicht Anschluss gefunden, sämtliche Kosten werden geteilt und die Abende lassen sich hervorragend gemeinsam verbringen. Allerdings haben WGs auch einen Nachteil: Sie sind sehr klein.Oft steht jedem Studierenden nur ein Zimmer zur Verfügung, das zum Wohnen, Arbeiten und Schlafen gleichzeitig dient. Die Kochnische und das Bad werden in der Regel mit allen Mitbewohnern geteilt. Umso wichtiger ist es, das eigene WG-Zimmer clever einzurichten. Eine schöne Beleuchtung spielt dabei eine wichtige Rolle. Mehr...

 

 

 

Das MIT – Blackjack Team ist noch heute berühmt-berüchtigt

Einmal den großen Jackpot gewinnen und die Bank schlagen. Das ist für viele Besucher von großen Casinos das ultimative Ziel. Denn ob in der heutigen Zeit oder in der Vergangenheit, der Reiz daran eine große Summe zu gewinnen war schon immer vorhanden. Dabei gibt es jedoch nicht nur die Personen, die sich auf Ihr Glück verlassen wollen, sondern auch diejenigen, die sich auf Kartenspiele spezialisiert haben und dabei Kartenzählen. Mehr...

Online-Dating: Welches ist die beste Singlebörse für Studenten?

Im Zeitalter von Internet und digitaler Kommunikation ist es nicht verwunderlich, dass neben dem Abrufen von Informationen oder dem Spielen von Spielen das Internet auch für die Partnersuche genutzt wird. Bietet der virtuelle Raum doch deutlich mehr Möglichkeiten, als die reale Welt. Mehr...

Online-Casinos zunehmend auch bei Studenten beliebt

Online-Casinos sind schon längst nicht mehr nur etwas für absolute Fanatiker und Leute, die am liebsten ihr Haus und ihren Hof verzocken würden. Ganz im Gegenteil sind sie inzwischen in der gesamten Gesellschaft und somit auch in den Reihen der Studenten angekommen. Doch was macht den Reiz an Online-Casinos aus und stimmt es tatsächlich, dass das Zocken von Games entspannende Wirkung auf das Gehirn entfaltet? Mehr...

Englische Sprachzertifikate – Wodurch zeichnen sie sich aus und wofür eignen sie sich?

In der heutigen Studien- und Arbeitswelt wird äußerst ausgeprägtes Wissen in Sachen Englisch erwartet. Dieses können potentielle Bewerber z.B. dank verschiedenen Sprachzertifikaten und -tests unter Beweis stellen. Im Zuge dessen werden an Sprachschulen vermehrt sogenannte „Prüfungsvorbereitungskurse“ angeboten, die als Hilfestellung für derartige Tests dienen. Mehr...

Die besten Apps für Studenten

Es gibt eine ganze Reihe an Apps, die nicht nur jeder Student auf dem Smartphone hat, sondern die auch jeder kennt. Mit den entsprechenden Programmen können Studenten unter anderem Essen nach Hause bestellen, Kinokarten reservieren oder live auf ihre großen Idole und Supersportler wetten. Doch wer als Student fernab des Freizeitspaßes wirklich an der Uni vorankommen will, sollte sich die folgenden, eher nicht so bekannten, Applikationen näher anschauen. Mehr...



Qual der Wahl im Dschungel der Tarife - Handyverträge für Studierende

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, hieß es früher einmal. Auch heute noch hat diese Redewendung nicht gänzlich an Richtigkeit verloren. Zumindest was die finanzielle Seite angeht, können viele Studierende davon ein Lied singen. Gerade Handyverträge sind in diesem Zusammenhang nicht unbedingt günstig. Welche Anbieter haben denn die besten Konditionen für Studenten? Wir stellen die wichtigsten Punkte für die Wahl des richtigen Anbieters vor. Mehr...

Im Studium heiraten: wichtige Tipps und Tricks

Finden zwei liebende Herzen zueinander, ist der Wunsch nach der eigenen Hochzeit zumeist nicht weit. Allerdings ist es während eines Studiums finanziell zumeist schwierig, ein pompöses Fest zu bewerkstelligen. Brautkleid, Ringe und die Feier – all diese Posten kosten bares Geld. Das bedeutet allerdings nicht, dass es nicht trotzdem möglich ist, sich auch bei finanziellen Engpässen das Ja-Wort zu geben. Mehr...

Als junger Mensch seinen Gebrauchtwagen verkaufen

Du brauchst dringend Bargeld und der Verkauf Deines Autos käme Dir da gerade recht? Mit der richtigen Strategie und einer kompetenten Preisverhandlung findest Du nicht nur zeitnah einen Käufer, sondern kannst auch den gewünschten Preis für das Fahrzeug erzielen und musst Dich nicht über minderwertige und ungeeignete Angebote von Kaufinteressenten ärgern. Wie das geht? Hier erfährst Du hilfreiche Tipps und Tricks, mit denen sich die Veräußerung des Gebrauchtwagens nicht zu einem Problem entwickelt oder Dir Nachteile einhandeln. Mehr...

Hinweis

Auf diesen Seiten veröffentlicht die Universität des Saarlandes Informationen von externen Partnern, deren Informationen seriös erscheinen. Die Universität übernimmt dabei jedoch keine Verantwortung oder Haftung für unlautere Angebote. Sollten Ihnen solche Angebote auffallen, schicken Sie bitte eine E-Mail an das Presseteam der Saar-Uni, damit der Link gelöscht werden kann.