Aktuell

Einschränkungen aufgrund der Regelungen zum Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dem Eintritt der Stufe 2 des eingeschränkten Funktionsbetriebs der Universität gibt es in den Bereichen des Dezernats ZB derzeit folgende Einschränkungen (Stand: 11.01.2021):

  • Beschaffung von Mietfahrzeugen: Die Beschaffung von Mietfahrzeugen wird unter bestimmten Voraussetzungen wieder aufgenommen. (siehe Fahrzeuganmietung https://www.uni-saarland.de/dezernat/zb/fahrzeuganmietung.html ).
  • Chemikalienlager: Die Maßnahmen des Chemikalienlagers finden Sie unter https://www.zchl.uni-sb.de/ .
  • Lager des Geschäftsbedarfs: Das Lager bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Fundbüro: Das Fundbüro der UdS bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Entsorgung: Die Entsorgung durch die Fremddienstleister wird den jeweiligen aktuellen Notwendigkeiten angepasst. Dies gilt sowohl für die Abfall- als auch für die Sonderabfallentsorgung.
  • Rechnungen: Bitte berücksichtigen Sie die Information der Dezernate HF und ZB zur Vermeidung von Verzögerungen bei Rechnungen und Mahnungen. (s. https://www.uni-saarland.de/dezernat/hf/verwaltung/formulare.html )

Im Voraus bedanken wir uns für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Unsere Rufnummern und E-Mail-Adressen finden Sie unter den Kontakt- und Adressdaten.

Beschaffung von Masken, Desinfektionsmitteln und Handschuhen

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

zur Umsetzung der Hygienemaßnahmen nach Vorgaben des Pandemieplans der Universität, können Desinfektionsmittel (Hand- und Flächendesinfektion), Einmal-Mund-Nasen-Masken, FFP2-Mundschutzmasken, Handschuhe, Wischtücher und Sprühflaschen über das Lager des Dezernat ZB – Sachgebiet Gefahrstoffe und Laborbedarf bezogen werden. Wir haben in den letzten Wochen und Monaten unsere Lagerbestände kontinuierlich aufgestockt und verfügen über ausreichende Mengen um die Versorgung des Campus weiterhin sicherzustellen.

Ab sofort können Sie die lagerhaltigen FFP2-Mundschutzmasken direkt bei uns bestellen. Die bisherige Einzelfallprüfung durch die Stabsstelle Arbeitssicherheit ist nicht mehr erforderlich, so dass Sie die Masken einfach über den Webshop oder den Beschaffungsantrag bei uns bestellen können. 

Aufgrund der weiter anhaltenden Covid-19-Pandemie ist die Marktsituation für diese Produkte nach wie vor schwierig und verschärft sich gerade im Bereich der Handschuhe erheblich. Daher sind auch weiterhin keine individuellen Beschaffungen für Desinfektionsmittel und Schutzausrüstung über uns möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bestellungen annehmen können, die wir situationsbedingt nicht bei Herstellern und Lieferanten platzieren und beschaffen können. Bestellungen dieser Produktkategorien müssen wir leider stornieren.

Aufgrund der großen Anzahl an nicht lieferbaren Produkten ist es für uns nicht möglich Alternativen am Markt zu suchen. Bitte sprechen Sie hier direkt die Hersteller und Lieferanten an, ob Sie Alternativen für Ihre Anwendungen und Ansprüche liefern können. Kontaktdaten zu Außen- und Innendienst-Mitarbeitern finden Sie in unserem Firmenindex oder auf den Webseiten der Firmen.

Wir möchten auch hier nochmal auf die Möglichkeit der dezentralen Beschaffung bei Liefer- und Dienstleistungen bis 1.000 € netto hinweisen, für den Fall, dass Sie Alternativ-Produkte direkt selbst bestellen möchten.

Für Bereiche die bislang nicht zu unseren Kunden zählen und die sich nicht für den Webshop registrieren möchten, haben wir einen aktualisierten Beschaffungsantrag mit allen Produkten bereit gestellt. Bitte verwenden Sie keine älteren Antrags-Dokumente.

Bei Fragen zum Thema Desinfektion und Schutzausrüstung können Sie sich gerne an unsere Kundenbetreuung unter 0681 302 70902 oder per Mail an labor-einkauf(at)univw.uni-saarland.de wenden.