Border Studies (M.A.)

Der Master "Border Studies" ist einer der großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gewidmet: Grenzen. Ziel ist es, den Studierenden die nötigen Fähigkeiten zu vermitteln, damit sie eine entscheidende Rolle in den Debatten über nationale und europäische Identitäten, weltweite Mobilität, Migration, kulturelle Diversität, Staatsbürgerschaft und grenzüberschreitende Zusammenarbeit spielen können. Hierfür erarbeiten sich die Studierenden ein umfassendes Verständnis von Grenzen sowie Entgrenzungs- und Neueingrenzungsprozessen in Europa und weltweit.

Auf einen Blick

Regelstudienzeit4 Semester
AbschlussMaster of Arts (M.A.), ausgestellt von den vier Partneruniversitäten
UnterrichtssprachenDeutsch, Französisch, Englisch
Erforderliche SprachkenntnisseGER: B2 (für alle drei Sprachen)
ZulassungsbeschränktNein
Bewerbungsfrist für Bewerber aus EU-StaatenWintersemester 2020/21: 18. Juni 2020
Bewerbungsfrist
für Bewerber aus Drittstaaten
Wintersemester 2020/21: 24. April 2020
VorlesungsbeginnDas erste Semester beginnt bereits Anfang September

Studiengebühren

Keine

SemesterbeitragAktueller Betrag
InternetseiteWebseite des Studiengangs

Kontakt

Koordination des Studiengangs und Studienfachberatung

Dr. Ines Funk
Campus Dudweiler
Zeile 2, Geb. DUD2, Zi. 2.2.16
Tel.: 0681 302-64201
ma_border_studies(at)uni-saarland.de

Zentrale Studienberatung

Campus Saarbrücken
Campus Center, Geb. A4 4, EG
Tel.: 0681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de
www.uni-saarland.de/studienberatung

Rückblick auf das erste Jahr des Masterstudiengangs

Sie studieren an vier Universitäten in drei Ländern und besuchen Lehrveranstaltungen in deutscher, französischer und englischer Sprache: Die 15 Studierenden des ersten Jahrgangs stammen aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Kamerun. Gestartet ist die internationale Gruppe im Herbst 2017 mit Lehrveranstaltungen an den Universitäten Lothringen und Luxemburg. Im September 2018 sind alle Teilnehmer nach Saarbrücken gekommen.

Mehr lesen

 

Zentrale Studienberatung

Campus Saarbrücken
Campus Center, Geb. A4 4, EG
Tel.: 0681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de

Zentrale Studienberatung

Akkreditierte Studiengänge

Als eine der ersten Hochschulen bundesweit hat die Universität des Saarlandes das Verfahren der Systemakkreditierung erfolgreich durchlaufen. Seit 2012 trägt sie das Siegel des Akkreditierungsrats.

Qualitätsmanagement Lehre und Studium