Vorankündigungen

Gastvortrag von Prof. Dr. Christoph Brüll (Université du Luxembourg)

Im Rahmen des 12. Workshops der DFG/FNR-Forschungsgruppe "Populärkultur transnational - Europa in den langen 1960er Jahren", der im Zeichen des Spannungsfelds "Transregionalität - Zwischenräume" steht, wird Prof. Dr. Christoph Brüll (Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History, Université du Luxembourg) am 13. Juli 2022 um 18:30 Uhr einen Gastvortrag mit dem Titel "Ostbelgien als popkultureller Zwischenraum?" in der Maison Schuman in Luxemburg-Stadt halten.
Interessierte sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.